So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Karsten.
Karsten
Karsten, IT-Techniker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  IBM Computer
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Karsten ist jetzt online.

HAllo kennt sich jemand mit einem Kaffevollautomat TK 68 E570

Kundenfrage

HAllo kennt sich jemand mit einem Kaffevollautomat TK 68 E570 aus ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

es dürfen nur 250g Bohnen eingefüllt werde.

Siehe Anleitug Link -> http://www.kaffeevollautomaten.org/kaffeemaschinen/siemens/255_tk_68_e_570.html

Mit besten Grüßen
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe nur 2 Messlöffel Pulver eingefülllt, mit den Bohnen hat das nichts zu tun
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

die Bohnen werden im Malwerk gemalen und dann kann man einstellen Kaffee oder Expreso. Siehe Handbuch. Ich sehe auch nochmal nach.

mfg
Karsten
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

der Pulvertank ist für zwei Tassen ausgelegt, Sie haben bestimmt zu wenig Pulver nachgefüllt.

mfg
Karsten

Verändert von Karsten am 22.12.2010 um 21:04 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Karsten, alles schon probiert...viel, wenig eingefüllt usw. Meldung Deckel zu geht nicht mehr weg. Normaler Bohnenkaffe kann daher auch nicht mehr genommen werden. MAschine verharrt auf dieser Meldung. Kann die Meldung irgendwie überbrückt werden ? Auch nach ein-ausschalten ist immer die Meldung da
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Sie können es auch mit der Schritt für Schritt Anweisung versuchen.
Dialogdysplay

mfg
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
was muss ich da tun ?
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

suchen Sie im Display ob eine Reset Funktion angeboten wird um den 1. Zustand wieder herzustellen.

mfg
karsten
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
sollte mit -> -< beide PfeileXXXXXuuml;cken gehen - reagiert aber nicht - Meldung bleibt ...... was kann man da noch tun ?
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

machen Sie es nochmal. Wenn es nicht gehen sollte, liegt ein defekt vor.

Müssen Sie die Garantie in Anspruch nehmen. Zurück zum Händler und Umtauschen.

Mit besten Grüßen
Karsten

Verändert von Karsten am 22.12.2010 um 21:25 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
OK, Danke
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich Danke auch.

Mit besten Grüßen
Karsten