So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6053
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Ich besitze den Canon Pixma MP800 Scaner. Beim Scanen passiert

Kundenfrage

Ich besitze den Canon Pixma MP800 Scaner.
Beim Scanen passiert es ca 6-12 mal, dass ein Blatt auf 3-4 IMP.pdf dateien gescant werden.
Dabei sind nur Teile vom Blatt auf einer Datei, statt, dass ich eine Datei mit dem Inhalt des ganzen Blattes erhalte. Beim Kopieren klappt alles wunderbar.
Ich habe neue Tinten Patronen eingelegt und nach weiteren ca 8 maligen probieren klappte es dann, aber nicht 100%.
Kann ich an der Einstellung was verändern, oder muss ich einen neuen Printer kaufen.
Die Angelegenheit ist sehr ärgerlich
mfg
Siegfried König
email:[email protected]
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag bei Justanswer Herr König,

 

bei den Einstellungen können Sie sehr wohl einstellen wie groß die Datei sein soll unter welchen Dateiformat (pdf, bmp,jpeg, tif, doc) gescannt werden soll, wieviel dpi das Blatt haben sollte (75,150,300,600).

Wegen diese Fehler müssen Sie keinen neuen Scanner kaufen.

Vielen Dank für ihr Feedback
Mfg Gerd D.