So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Hallo lieber Herr Meyer Das Problem mit der Synchronisation

Kundenfrage

Hallo lieber Herr Meyer
Das Problem mit der Synchronisation HTC / Office 2010 konnte ich nun doch lösen. Ich habe Office komplett neu installiert und meinen Kalender doch noch einmal neu geschrieben. Der gespeicherte kalender enthielt in seinem Profil noch andere Kalender (Ferientermine u.a.) die als Extra-Kalender wohl irgendwie Priorität hatten. So wurden nur immer diese spärlichen Daten synchronisiert, nicht aber meine aktuellen Termine. Das Synchronisieren geht also nur mit einem einzigen Kalender. Auch die gespeicherten integrierten Kalender können so nicht komplett übertragen werden. Allerdings ist das sehr umständlich und nicht gerade benutzerfreundlich, wenn man geschlagene 2 Wochen mit diesem Problem nur am PC sitzt, statt seine Termine auch einzuhalten. Da Sie mir ja durch Ihre Beratung geholfen haben, dass ich dann auf die Lösung gekommen bin, werde ich doch auf akzeptieren Ihrer Antwort klicken. Würde aber doch gerne einfach fragen, ob es aus Kullanzgründen nicht eine Ermäßigung für mich gäbe, da ich das Problem jetzt ja auch selbst mit lösebn konnte.
herzliche Grüße und vielen Dank XXXXX XXXXX
Kunde

P.S. Ihre E-mails habe ich leider nicht mehr...das habe ich bei der Neuinstallation von Office ganz vergessen, die zu speichern, deswegen schreibe ich über diesen Weg noch mal
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das ist sehr gut. Eine Ermässigung lässt sich nachträglich leider nicht machen, da sie ja den Betrag selbst festgelegt hatten in der ursprünglichen Anfrage, die sie hier finden:
http://www.justanswer.de/rechner/4cgc2-liebe-mitarbeiter-von-microsoft-ich-bin-bald-verzweifeln.html

Der Ansatz war ja auf jeden Fall der richtige.