So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Engling.IT.
Engling.IT
Engling.IT, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1210
Erfahrung:  EDV- Service Techniker, IT-Systemberater
47941571
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Engling.IT ist jetzt online.

Inspiron 1720 mit Vista Ultimate. Grafikkarte NVIDIA GeForce

Kundenfrage

Inspiron 1720 mit Vista Ultimate. Grafikkarte NVIDIA GeForce 8600M GT.
Seit einigen Tagen erscheinen am Bildschirm flimmernde Flecken. Besonders deutlich ist der Effekt bei hellen Blautönen, z.B. beim Startbildschirm. Die Anordnung der Flecken ist immer gleich, abhängig vom angezeigten Bild.
Habe den Treiber aktualisiert, es hat aber nichts gebracht.
Was kann ich tun?

Freundliche Grüsse, Werner
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo
leider nur das Notebook zur Reparatur geben.
Wenn die Flecken immer an der selben Stelle sind, ist es eher der Bildschirm.
Wenn die Flecken wandern ist es die Grafikkarte.

Der Treiber kann es nicht sein, da der beim Booten noch nicht greift.

Engling.IT, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1210
Erfahrung: EDV- Service Techniker, IT-Systemberater
Engling.IT und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Mane.h hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja mein guter Mann.

Dieses Problem kenne ich sehr gut.
Ihr Grafikchip gibt den Geist auf. Es könnte jeden Tag passieren, dass ihr Bildschirm schwartz bleibt und der Chip damit am Ende ist.

Entweder sie haben noch Garantie oder die Reparatur per Reballing bleibt auf ihrem Geldbeutel hängen.

Auf jeden Fall sollten sie sofort eine Datensicherung anlegen, solange es noch ohne weiteres geht!

Haben sie Fragen zum Reballing oder brauchen Hilfe bei der Datensicherung?

mfg Manfred
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Herrr Engling
Meine Anfrage vom 12. Dezember ...
Da die Garantie abgelaufen und eine Reparatur vermutlich teuer und zeitaufwändig gewesen wäre, habe ich die Kiste selber auseinandergeschraubt. Das Bildschirmkabel hat zwar keine Auffälligkeiten gezeigt - habe es aus- und wieder eingesteckt.
Es läuft wieder alles wunderbar.
Trotzdem vielen Dank XXXXX XXXXX hätte auf die Grafikkarte getippt.
freundliche Grüsse
Werner Kruse