So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6964
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ich habe Windows 7 64 Bit installiert und habe leider keinen

Kundenfrage

Ich habe Windows 7 64 Bit installiert und habe leider keinen Zugriff mehr auf meine Fire Wire Schnittstelle. Ich bnötige die Schnittstelle zur Steuerung einer Camcorders für das Schnittprogramm Edius von Cannopus.
Im Gerätemanager wird alles korrekt angezeigt. aus den Foren konnte ich ansatzweise entnehmen, dass Microsoft die Schnittstelle für Fire Wire komplett umgeschrieben hat.
Auch die Treiber die in Windows 7 vorhanden sind, funktionieren nicht. Ich habe schon eine extra Karte installiert, leider mit dem gleichen negativen Ergebnis. Können Sie mir helfen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, ich suche Ihnen die Info raus einen Moment.
LG Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Was Sie auf jeden Fall tun müssen ist; Aktuellste Treiber für Ihr Mainboard für Win7 64 Bit downloaden dann sollte das Problem behoben sein. Treiber sind hier speziell Chipsatz Alternative:

1. Gerätemanager aufrufen
2. IEE 1394 Bereich aufklappen - Doppelklick auf das Gerät
3. Registerkarte "Treiber" wählen
4. "Treiber aktualisieren"
5. "Auf dem Computer nach Treibern suchen"
6. "Aus einer Liste von Gerätereibern..."
7. "OHCI-Treiber (alt)" o.ä. auswählen - fertig

Nach meinen Recheren führt dies auf jeden Fall zum Erfolg, gerade bei Kameras.

LG Günter


Verändert von IT-Fachinformatiker am 07.12.2010 um 16:09 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Habe bereits mehrfach ausprobiert Hat nicht funktioniert deshalb habe ich mir noch eine neue Fire Wire Karte zugelegt, um ggf. einen aktuellen Treiber geliefert zu bekommen. Ich habe auch ein aktuelles ASUS Board mit USB 3 Treiber Also alles vom feinsten und neuesten Aber die sch.. Fire Wire Schnittstelle findet im Windows keinen Treiber sorry

In den Foren habe ich auch von anderen Treibern als den OHCI-Treiber alternativ gelesen. Bloß sind diese Treiber nicht im Internet aufzutreiben.Vielleicht haben Sie da mehr Möglichkeiten andere Treiber zu finden. Ich hoffe allerdings, dass wir mit den Treiber als Problemziel nicht verkehrt liegen. Vielleicht gibt es auch ein mir nicht bekanntes Problem das euch möglicherweise bekannt ist.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
das sieht schlecht aus, denn der o.a. Weg muss mindestens mit der internen Schnittstelle funktionieren! Es kann aber natürlich sein, das das mit der Karte eben NICHT klappt der alte Treiber ist Bestandteil von Windows 7 d.h. er muss auf der DVD sein sonst könnte man die Auswahl nicht treffen "alter OHCI-Treiber" hier habe ich noch was auf Youtube dazu gewunden:

http://www.youtube.com/watch?v=BHeE6aUlJ2M

Ich bräuchte aber schon eine Board Bezeichung, ansonsten finde ich eben so etwas hier:

http://www.easydriverpro.com/driver-update/motherboard/asus/m2n-1394/m2n-1394-windows-7_gr.html

eine Art Diagnose Tool welches automatisch Treiber bezieht. Microsoft hat ein sog. Whitepaper (nur englisch verfügbar) heraus gebracht, darin werden die Einzelheiten und Unterschiede aufgezeigt:

http://www.microsoft.com/whdc/connect/1394_Windows7.mspx

Hiermit könnte es aber klappen:

http://driverwhiz.com/treiber-de?brand=1394&logo=1394&subid=1001-de-de-10000005608&gclid=CN-e3tzjyaACFQKXzAodJXHDKg

LG Günter


Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Günter Die Boardbez. lautet ASUS M4A88TD-M EVO Drauf sitzt ein AMD 6 1900T

Driver Whiz ist leider eine ganz unsichere Sache, da sie zum einen viel Geld verlangen zum anderen aber auch nicht garantieren, ob der nun notwendige Treiber mit dabei ist. Andere haben die Erfahrung gemacht, dass nachher nur die Treiber rübergespielt wurden, die eh schon auf der DVD oder sonst wor zu bekommen waren. Wenn natürlich garnichtsmehr geht, werde ich auch in saueren Apfel beisen und nach diesem Strohhalm greifen. Aber vielleicht gibt es vorher noch ne Lösung.

Danke XXXXX XXXXX

 

Peter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hi, ich befürchte da hast Du schlechte Karten denn es gibt eben nur den von mir beschriebenen Weg auch Asus hat da wohl nicht viel mehr zu bieten (evtl. kann man auf die Homepage gehen) der Grund ist einfach: Firefire hat sich im Gegensatz zu USB im PC Bereich nicht richtig durchgesetzt daher sind ja viele Cams auch nur noch mit USB zu haben oder die haben mindestens beides. Ich würde hier wahrscheinlich ganz anders vorgehen: Ich denke, wenn alle Maßnahmen scheitertn ist man gezwungen XP wieder zu installieren da es in Deinem Fall speziell ja klappt. Ich gucke aber weiter, ob ich doch noch was finde. LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke XXXXX XXXXX XP habe ich auch schon gedacht Klar Fire Wire wird nur noch im Bereich Cams verwendet. Aber da ist diese Schnittstelle noch nicht wegzudenken, da viele Broadcast-cams eben nur über Fire Wire angesteuert werden können um so Ihre Mini DV Cassetten in die Schnittsoftware einspielen zu können. einen anderen Weg wird es auch in Zukunft nicht so schnell geben, denn das neue Format für HD ist noch kein allrounder und schnitttechnisch noch nicht auf dem Stand des DV Formates

ich würde mich freuen, wenn du doch noch was findest.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja das ist logisch Firewire spielt eine wichtige Rolle das ist klar aber leider ist es so, wie es ist ich denke das wird sich auch wieder ändern. Aktuell ist eben nur der o.a. Weg bekannt (mit dem Gerätemanager etc.) Firewire ist so oder so sehr wichtig aber nicht so sehr im PC-Bereich. Viele andere haben schlicht XP genommen ich denke aber, das auch die Camhersteller hier einiges anpassen werden d.h. über kurz oder lang wird man auch unter Win7 alles richtig nutzen können. Sofern ich doch einen passenden finden sollte gebe ich Bescheid ansonsten einfach mal auf die Asus Seite gehen wenn die nichts haben, gibtes auch nix und da habe ich bislang auch nichts gefunden. LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer