So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein Konto wurde vor bergehend blockiert mit der Begr ndung

Kundenfrage

Mein Konto wurde vorübergehend blockiert mit der Begründung: Jemand hat über Ihr Konto eine große Anzahl von Junk Mails gesendet
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag,

 

 

Um die Junk-Mails zu reduzieren !

Junk-Mails sind jegliche Art von ungewollten, ungefragten und unerlaubten E-Mails und anderer elektronischer Nachrichten inkl. Spam.

Wir empfiehlen, dass Sie diesen Punkten folgen, um das Aufkommen von Junk-Mails zu reduzieren:

  • Antworten Sie grundsätzlich nicht auf Junk E-Mails, auch, wenn in der E-Mail steht, dass sie dann von einer Mailing-Liste gelöscht werden. Der Absender könnte Ihre Antwort nutzen, um herauszubekommen, dass Ihre E-Mail-Adresse gültig ist. Um E-Mails von diesem Absender in Zukunft zu blockieren, klicken Sie am oberen Rand der Nachricht „Als unsicher markieren". Um die E-Mail als Junk E-Mail zu melden, selektieren Sie die Nachricht klicken auf „Junk" und dann auf „OK".
  • Um die E-Mail als eine mutmaßliche Phishing-Mail zu melden, klicken Sie auf „Phishing E-Mail melden" und anschließend auf „OK". Phishing-Mails sind E-Mails von fälschlicherweise als Unternehmen ausgegeben E-Mail-Adressen, die es auf Ihre Daten in Form von Passwörtern, Kreditkartennumern o.Ä. abgesehen haben.
  • Löschen Sie Ihre E-Mail-Adresse von sämtlichen Webseiten, Newsgroups oder Pinnwänden.
  • Um Ihre E-Mail-Adresse von Newslettern oder anderen Mailingslisten zu löschen, die eventuell unsicher sind, klicken Sie auf „Abbestellen". Microsoft wird die Personen, von denen die Newsletter kommen, informieren, sodass Sie Ihnen keine E-Mails mehr schicken.

Hinweis: Sollten Sie E-Mails erhalten, die aussehen, als seien Sie von Ihrem eigenen Windows Live Konto geschickt worden, hat eventuell jemand die Zugangsdaten für Ihr Postfach. Am Besten ist es hier, Ihr Passwort zu ändern. Wie das geht, erfahren sie unter

 

Falls es ein Windoes Mail Konto ist hilft Ihnen das eventuell weiter

 

 

Mfg

Gerd D.



Verändert von autsch_news am 06.12.2010 um 10:07 Uhr EST