So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5996
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo, ich habe das Biospasswort meine Toshibanotbook s vergessen. Modell

Kundenfrage

Hallo,
ich habe das Biospasswort meine Toshibanotbook´s vergessen.
Modell: Satellite 1130 Modelnummer: PS113E-05ZYF-GR/S1130-Z23.
Wie kann ich das Passwort zurücksetzen, bzw. reicht es auf dem motherboard kurzzeitig die Batterie zu entfernen um das bios zu resetten?
mfg
kaja
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag,

 

das Bios Passwort ist auf einen Extra Chip abgespeichert und für einen Laien nicht ersichtlich. Haben Sie ihren Körper gegen electrostatische Aufladung gesichert, ein kleiner unsichtbarer Funke und das Motherboard ist hinüber. Da hilft es auch nicht die Cmos Batterie zu entfernen und wieder anzuschliessen. Das einzige was Sie hier machen können ist auf einen anderen Computer die Software Ophcrack LiveCD runterzuladen und die Iso Datei auf einer CD zu Brennen. Danach die CD auf ihren Laptop in die CD lade einzusetzen und das Notebook neu zustarten, nach einigen Minuten bis ca.15.Minuten sehen Sie das Passwort!

 

Alles andere würde nur das Notebook kaputt machen!

 

Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke für die schnelle Antwort

ich habe die sofware runtergeladen und eine cd erstellt.

das notebook greift kurz auf die cd zu und bleibt dann bei der pw-abfrage stehen.

auch für das boot device selection menü wird das pw verlangt.

 

mfg

O. P.

 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vielen Dank für ihr Feedback!

 

habe aber eine Internetseite gefunden wo Sie das Biospasswort eventuell zurücksetzen lassen können.

 

Ein komplett abgesichertes Notebook als.

 

Eventuell kann man ihnen auf der Internetseite oben (gekennzeichnet) helfen!

 

Mfg

Gerd D.

 

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

hier noch eine Seite mit der pin-belegung f.d. paralele Schnitstelle.

http://www.tilman.de/sonstiges/toshiba/

Werde das mal probieren . Muss aber erstmal den Dongle löten.

Eine andere Möglichkeit ist noch der J1 Jumper ( keine pin´s nur Leiterbahn) bei den Ram´s, hat aber bis auf Flimmern beim Bootvorgang nichts gebracht.

mfg

O.P.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo, nun solche Sachen lasse ich lieber von jemanden anders machen, aber danke für den Tipp!

Viel Glück beim Dongle löten, bei einem IBM R50p würde dies nicht funktionieren mit dem Dongle!

 

Mfg

Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

konnte das biospasswort resetten. Allerdings über den J1 Jumper. Dieser befindet sich unter der abdeckklappe des ramspeichers und ist nicht mit pin´s versehen, reine leiterbahn, einfach kurz gebrückt, das war´s.

mfg

o.p.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Wunderbar, aber heikle Sache ist es schon wen man nicht das wichtige Werkzeug hat!

 

Vielen Dank für ihr Feedback Kaja!

 

Mfg

Gerd D.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer