So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5923
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

mein drucker erkennt die blaue und gelbe patrone nicht sind

Kundenfrage

mein drucker erkennt die blaue und gelbe patrone nicht sind neu und nicht eingetrocknet es handelt sich um epson stylus dx 8400 bitte um antwotr danke
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag,

 

versuchten Sie diese Seite von Epson bereits?

 

Mfg

Gerd D.

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

 

da es Neue Original Patronen sind versuchen sie bitte diese einzelnen Schritte

  • Ziehen Sie die Tintenpatronen-Arretierbügel nach oben.
  • Entfernen Sie diesen und nehmen die Tintenpatronen aus dem Fach
  • Schütteln Sie die Tintenpatronen vier- oder fünfmal. Berühren Sie nicht den grünen Chip an der Seite der Patrone. Die Tintenpatrone könnte beschädigt werden.
  • Entfernen Sie nicht die transparente Versiegelung an der Unterseite der Patrone, andernfalls kann die Patrone unbrauchbar werden oder Tinte auslaufen.
  • Setzen Sie die Tintenpatrone mit der Unterseite nach unten in die Halterung ein. Drücken Sie dann die Tintenpatrone nach unten, bis sie einrastet .
  • Wiederholen Sie die Schritte für alle Patronen
  • Schließen Sie die Tintenpatronenabdeckung und drücken Sie darauf, bis sie hörbar einrastet.Wenn sich die Tintenpatronenabdeckung nicht richtig schließen lässt, stellen Sie sicher, dass alle Tintenpatronen richtig eingesetzt sind.
  • Drücken Sie auf jede Patrone, bis sie hörbar einrastet. Versuchen Sie nicht, die Abdeckung gewaltsam zu schließen.
  • Schließen Sie die Druckerabdeckung und drücken Sie die Tinten- oder Start-Taste, um die Aktivierung des Tintenzuleitungssystems zu starten. Das Befüllen kann bis zu drei Minuten dauern und ist abgeschlossen, wenn die Betriebsanzeige aufhört zu blinken.

Solange das Tintenzuleitungssytem aktiviert wird, den Drucker nicht ausschalten.

 

Vielen Dank für ihr Feedback

 

Mfg

Gerd

 

 

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer