So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an acscomputer.
acscomputer
acscomputer, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 841
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Informatik Support
32784214
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
acscomputer ist jetzt online.

Guten Tag, seit etwa drei Jahren habe ich einen Lenovo R

Kundenfrage

Guten Tag,

seit etwa drei Jahren habe ich einen Lenovo R 500 Laptop.
Schon einige Male leuchtet keine Batterie LED (b.z.w. gar keine Betriebs LED ) wenn ich ihn aus dem Sleep-Modus wieder aufgeklappt habe.
Zufällig bin ich drauf gekommen, daß durch entfernen und wiedereinstecken des Akkupacks
der normale Betrieb wieder möglich ist.
Seit heute Morgen tut der Lenovo leider keinen Mucks mehr. Bei eingestecktem Netzteil und dem Versuch ihn normal einzuschalten kann man ein sehr leises rhythmisches Klicken vernehmen.
Da mein Laptop für meine berufliche Kommunikation underlässlich ist bin ich gerade sehr nervös, und hoffe, daß Sie mir helfen können !

Mit fruendlichen Grüßen, Ekki von Nordenskjöld
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

Willkommen bei Justanswer. Es scheint als ob das Netzteil defekt ist.

 

Bitte teilen Sie mir die genauen Typenbeziechnungen mit. Die Bezeichnung finden Sie unten am Gerät.

 

Dann kann ich Ihnen mitteilen, was Sie für ein Netzteil benötigen.


Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo acscomputer,

die Typen-Bezeichnung ist Type 2732-6AG S/N L3-AAF6G 08/10.
Ich kann mir nicht vorstellen, daß es mit dem Netzteil zutun hat, da der reine Akku-Betrieb gestern unauffällig möglich war, und jetzt nicht mehr. Das Problem das ich von früher beschrieben habe, daß nach Sleepmodus der Rechner nicht mehr aufwacht, klingt für mich nach total lehrgelaufenem Akku. Erst mit Aus- und Anstecken des Akkupacks und Anschliesen des Netzteiles war der Betrieb wieder möglich.

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

kontrollieren Sie die Steckverbindungen auf allfällige Brandspuren oder Korrision um heraus zu finden an welchem Teil das Problem liegt. Liegt es am Akku lohnt es sich dies zu erseten, liegt es aber an der Steckverbindung am Notebook wird sich eine reparatur kaum lohnen.

 

Akku passt folgender:

 

42T5233

 

http://www-307.ibm.com/pc/support/site.wss/document.do?lndocid=MIGR-70461#10

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer