So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6965
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo Support Team, auf meinem Tpuchpad des Notebooks - Satellirte

Kundenfrage

Hallo Support Team,
auf meinem Tpuchpad des Notebooks - Satellirte Pro - von Toshiba erscheint unangenehm
oft ein kleiner Scrollbalken, der in dem Moment sofort das normale Arbeiten mit dem
Touchpad in einen Scrollvorgang verändert ...
ich möchte unbedingt diese Funktion abschalten und nur meine geplanten Touchpad-
Vorgänge ausführen und keinen Wechsel in einen automatischen Scrollvorgang !!!
Bei Grafikprogrammen wie Corel zB ist das nervtötend !!!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

könnten Sie diesen Scrollbalken ein wenig genauer beschreiben? Ist es echter Scrollbalken oder ein Symbol mit zwei Pfeilen dran z.B. < - > oder <> ? diese Pfeile würden die Scrollrichtung angeben. In der Systemsteuerung > Maus können Sie diverse Dinge einstellen unter anderem auch ob das sog. rollen aktiv sein soll oder nicht (das würde dme Mausrad entsprechend). Welches Notebook haben Sie denn genau von Satellirte Pro gibt es mehrere Modelle und welche Windows Version haben Sie genau?

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

vielen Dank für die schnelle Antwort aber ...

ich brauche noch die genaue Stelle, wo man das einstellen kann !

Meine Notebook Daten: Toshiba Satellite Pro - L670-16Z , Betr,System Windows 7 Pro

(Sie haben recht - es ist kein Scrollbalken, sonder es sind die erwähnten Pfeile !

 

Gruß

Peter Wagner, Trostberg

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Okay, also oftmals verhindern Sie dies, in dem Sie sich auf dem Touchpad links orientieren da müsste rechts so eine Markierung eine Linie zu sehen sein, sobald Sie in die Nähe davon geraten wird das Autosrcoll ausgelöst. Es kann allerdings auch sein, das diese Linie nicht oder kaum zu sehen ist. Bei normalen Mäusen kann man das Mausrad nicht abschalten, zumindest nich auf normalen Wege. Evtl. hilft es aber, wenn Sie die original Treiber downloaden und installieren:

http://de.computers.toshiba-europe.com/innovation/download_drivers_bios.jsp?service=DE&mode=allMachines&action=search&teddProduct=1164&selShortMod=983

Dann finden Sie in der Systemsteuerung > Maus nicht nur die Karte "Rad" sondern auch weitere Einstellmöglichkeiten

Allerdings da ich ein solches Gerät nicht vor mir habe, müssten Sie mir ggf. nach erfolgter Installation ein Screenshot senden.

Falls das früher nicht so war, können Sie mit FN + F9 das Touchpad in den Zustand versetzen, in dem es sich ab Werk befand.

Evtl. senden Sie mir doch mal einen Screenshot von den beiden Pfeilen damit ich die mal sehe, die dürften eigentlich nur auftauchen, wenn Sie sich rechts am Touchpad bewegen.

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

... das Problem ist noch nicht behoben, aber ich werde jetzt den Download starten ...

und melde mich dann wieder !

Übrigens in Ihrem Kommunikations-Ablauf wurde ich nach meiner e-mail Adresse

gefragt ... die ich fehlerfrei eingegeben habe !!! Aber die Meldung erschien

"die e-mail Adresse existiert nicht" ... und ist absolut falsch !! ... die Adresse war

richtig eingegeben !

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, bzgl. der Emailadresse kann ich nichts sagen da ich dort keinen Einblick habe. Wenn Sie sich sicher sind, das diese ok ist dann würde ich sagen ignorieren Sie die Meldung es kann auch eine falsch Meldung sein. Ja, ich würde in der Tat die Treiber installieren es kann aber auch sein, das Sie das Problem nicht beheben können da die meisten Touchpads so gefertigt sind, das sie rechts auf scrollen reagieren und oftmals kann man das nicht abschalten

Evtl. klappt aber das hier:

Systemsteuerung=>System=>Hardware=>Gerätemanager=>Maus und andere Zeigegeräte=>Maus mit doppel klick auswählen=>Erweiterte Einstellungen=>dort bei Raderkennung auf "Erkennung deaktivieren" setzen.

Beim nächsten Neustart funktioniert das Scrollrad dann nicht mehr und könnte sich auch auf das Touchpad auswirken da es als stink normale Maus im Gerätemanager steht.

Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer