So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5961
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

wenn ich den Windows explorer aktivieren will dann erhalte

Kundenfrage

wenn ich den Windows explorer aktivieren will dann erhalte ich eine Sicherheitswarnung mit nder Frage : Wollen Sie diese Datei speichern oder ausführen,
Name: explorer.exe
Typ: EXE-Datei, 273 MB
Von C\windows
Wenn ich abbrechen eingebe, verschwindet das Fenster, aber ich kann weiterhin nicht den explorer aktivieren.
Wenn ich auf Speichern klicke, dann passiert nichts.
Wenn ich auf ausführen klicke passiert auch nichts.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Abend,

 

welches Betriebssystem verwenden Sie bitte WindowsXP, Windows Vista, Windows 7?

 

Danke für ihre kurz Info



Verändert von autsch_news am 24.11.2010 um 20:33 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Windows 7
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Schadware geladen,

Im Task-Manager einfach die explorer.exe beendet und mittels task-manager -> neuer Task -> explorer.exe wieder den Button Retour bekommen

Danach sollte es wieder funktionieren!



Verändert von autsch_news am 24.11.2010 um 20:52 Uhr EST
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.
Den Pc danach Runterfahren und wieder neu Starten!
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

wenn ich den task-manager straten willdann bekomme ich denselben Typ von Nachricht, jetzt mit

Name: taskmgr.exe

Typ: EXE-Datei, 222 kB

Von: C:\windows\system 32

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

http://support.microsoft.com/fixit/de

 

Gehen Sie bitte auf die Microsoft Seite und Laden Sie sich bitte Microsoft Fix It runter



Verändert von autsch_news am 24.11.2010 um 21:10 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
das kann ich nicht genau sagen, wahrscheinlich den t-online browser
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Nun ein explorer.exe mit 273MB sieht eindeutig nach einen Schadprogramm aus. Deshalb ist auch meine Frage so weitläufig!

 

entweder:
dvd einlegen -> jezt installieren -> anweisungen folgen -> update

oder:
von dvd booten, jezt installieren -> anweisungen folgen -> update



Verändert von autsch_news am 24.11.2010 um 21:29 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
bei microfoft fix it soll ich ein Paket auswählen, z.B Windows, Internet Explorer. Was tun?
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Windows auswählen

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

jetzt bin ich verunsichert. Sollich die DVD einlegen und verfahren wie von Ihnen oben vorgeschlagen?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Wen ich etwas eingebe erscheint es immer verspätet, da kann ich leider nichts dafür. Die nachricht oben mit DVD einlegen und es so zu Reparieren war als letzte Option gedacht.

 

Haben sie bereits versucht mit Microsoft Fix it das Problemn zu lösen? Wen Sie Windows ausgewählt haben müssen Sie denm erste Startpunkt auswählen Dateien und Ordner "Jetzt starten"

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich bekomme wieder dieselbe Nachricht
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.
bin gerade im Microsoft Forum und sehe das Sie nicht der einzige sind mit diesen explorer.exe Problem Sicherheitsanfragen und hängen gebliebene Software.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Wenn Sie unter Windows 7 Veränderungen am System vornehmen, erscheint ein Fenster mit dem Hinweis Zur Fortsetzung des Vorgangs ist Ihre Zustimmung erforderlich. Die ständige Sicherheitsmeldung von Windows 7 ist ein guter Hinweis, denn er verhindert, dass nicht autorisierte Zugriffe bzw. Veränderungen am System vorgenommen werden können.

 

Klicken Sie auf das Windows 7 Symbol und weiter auf Ausführen. Geben Sie dort msconfig ein

 

Im neuen Fenster klicken Sie oben auf Tools Markieren Sie dort Funktion Benutzerkontosteuerung deaktivieren und klicken Sie auf Start

 

Starten Sie de Computerr Neu. Mann kann auch die Meldung über die Registry deaktivieren: HKEY_LOCAL_MACHINE > Software > Microsoft > Windows > CurrentVersion > Policies > System Doppelklicken Sie im rechten Fenster auf EnableLUA und ändern Sie den Wert von 1 auf 0

 

Das dürfte jetzt funktionieren!

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Das ist noch ein Tipp, für heute zumindest!

 

Unter Windows 7 haben sie eine Schutzfunktion die verhindern soll das sich Viren auf den Rechner fangen wenn sie ein Programm installieren wollen. Diese Funktion UAC ( User Access Control ) nervt mitunter wenn jedes mal die Meldung erscheint Möchten sie zulassen .... Mit nur ein paar Klicks können sie diese Meldung deaktivieren. Dazu gehen sie wie folgt vor:

 

Um diese Meldung zu Deaktivieren klicken sie als erstes auf Start, und anschließend Tippen sie im Fenster UAC ein:

 

Einstellungen der Benutzerkontensteuerung

 

Nun schieben die den Regler nach ganz Unten und bestätigen sie das ganze mit OK:

 

Nach einem Neustart sind sie die lästigen Meldungen los.

 

Dieser Tipp ist aber mit Sorgfalt zu behandeln, ist aber ideal wen immer nur irgendwelche WArnungen auftauchen bei jeder Art von Installationen auf dem PC

 

 

 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Noch eine Frage; Diese Windows 7 Installation ist das eine Upgrade Installation (vorher auf dem PC ein anderes Betriebssystem installiert gewesen) oder eine Vollstände Installation (hierbei sollte vor der Installation die Festplatte unter Erweiterte Einstellung Formatiert worden sein?)

 

Bei einer Upgrade Installation sind diese Fehler Angaben vorprogrammiert, bei einer Kompletten Neu Installation, erscheinen diese Fehler nicht! Ich frage deshalb weil ich hatte eine Spiegel (Virtuelle Inst.) Installation auf meinen PC wo diese Fehler nicht erschienen sind

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

die Installation war vom Hersteller installiert.

Eine andere Frage: Auf welches windows Symbol muss ich klicken. Wenn ich auf Windows 7 home premium klicke gibt es keine Reaktion

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
es handelt sich um einen Inspirion 1520 am 30.8.2010 gekauft
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Frage; ist irgendetwas am Laptop angesteckt? Ein USB Stick oder ein Cardreader oder ähnliches? Wen ja entfernen Sie es bitte

 

Machen Sie gerade eine Neu Installation?

Sie gehen wie folgt vor:

- lege Sie bitte die DVD ein und führe einen Neustart durch
- wenn die Meldung erscheint "Drücken Sie eine beliebige Taste um von CD zu starten" drückst Sie z.B. die Leertaste
- wählen Sie die Sprache aus (vermutlich Deutsch, Deutschland, Deutsch)
- klicken Sie "Jetzt Installieren"
- akzeptieren Sie den Lizenzvertrag
- wählen Sie "Benutzerdefiniert"
- markieren Sie die Partition und klicken "Laufwerksoptionen erweitert"
- löschen Sie die Partition (wird Formatiert) und klicke dann einfach auf "Weiter"

Nun wird Windows 7 installiert.



Verändert von autsch_news am 25.11.2010 um 11:01 Uhr EST

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer