So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5961
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo Mein Computer(Windows Vista) niemmt mein Kennwort

Kundenfrage

Hallo
Mein Computer(Windows Vista)
niemmt mein Kennwort nicht mehr an
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Bitte teilen Sie noch mit, ob es sich um das Anmeldkennwort für Vista oder um das BIOS-Kennwort handelt. (Abfrage erscheint gleich nach dem Einschalten)

Vielen Dank
__________________________________________________________________________________________________
Dies ist eine Info-Anfrage und kann daher nicht akzeptiert werden.
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten.


Verändert von COM.iN IT-Service am 21.11.2010 um 09:33 Uhr EST
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hinweis von Hilfe und Support unter Windows Vista!

 

So setzen Sie das Kennwort mithilfe eines Administratorkontos zurück

    • Wenn Sie das Kennwort mithilfe eines Administratorkontos zurücksetzen, verlieren Sie dauerhaft den Zugriff auf die unter diesem Konto vorhandenen E-Mail-Nachrichten und verschlüsselten Dateien.

    • Diese Schritte können unter Windows Vista Starter, Windows Vista Home Basic und Windows Vista Home Premium nicht ausgeführt werden.

  1. Warnung

    Hinweis

  2. Melden Sie sich an dem Administratorkonto an, unter dem Sie das vergessene Kennwort zurücksetzen möchten.

  3. Klicken Sie hier, um "Lokale Benutzer und Gruppen" zu öffnen.Administratorberechtigung erforderlich Wenn Sie aufgefordert werden, ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung einzugeben, geben Sie das Kennwort bzw. die Bestätigung ein.

  4. Doppelklicken Sie auf Lokale Benutzer und Gruppen, und klicken Sie dann auf Benutzer.

  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Konto, dessen Kennwort Sie zurücksetzen müssen, und klicken Sie dann auf Kennwort festlegen.

  6. Geben Sie das neue Kennwort ein, und bestätigen Sie es.



Verändert von autsch_news am 21.11.2010 um 10:51 Uhr EST
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Es gibt noch eine andere Möglichkeit um das Passwort zu löschen.

 

Unter Windows Vista gibt es ein deaktiviertes Adminstrator Konto das versteckt ist.Wen Sie noch die Windows Vista CD haben legen Sie sie ein und beim ersten Dialog Fenster "Windows installieren" mit "Weiter" bestätigen. Klicken Sie anschliessend auf "Computerreparaturoptionen", markieren Sie im nächsten Fenster Windows Installation.Öffnen sie den Registrierungseditor mit der Taste Windows (Start) +R und geben "regedit" ein. Da Sie im nächsten Schritt die Registry über die Reparaturoptionen bearbeiten, müssen Sie zunächst die benötigten Schlüssel laden. Markieren Sie "HKEY_LOCAL_MACHINE" und wählen Sie die Datei "Datei,Struktur laden..". Markieren Sie im Ordner "C:\Windows\System32\config" die Datei "sam" und bestätigen Sie mit "Öffnen". Geben Sie einen beliebigen Schlüsselnamen ein, zum Beispiel Temp . Bestätigen Sie mit Ok. Im Schlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE" erscheint der Unter-Schlüssel "Temp". Im nächsten Schrittaktivieren Sie Adminstratorkonto. Navigieren Sie zum Schlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\Temp\SAM\Domains\Accounts\Users\Names" markieren dort "Adminstrator". Notieren Sie den im rechten Bereich unter Parameter "(Standart)" in der Spalte "Typ" angegebenen Eintrag "0x114". Navigieren Sie zum Schlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\Temp\SAM\Domains\Account\Users" und markieren Sie den Schlüssel der genauso endet wie der zuvor Notierte Eintrag. Dies ist meist der Schlüssel "000001F4". Klicken Sie doppelt auf den Parameter "F". Ändern Sie Anfang der Zeile "0038" wie folgt ab mit "0038 10" graphic und bestätigen mit "OK".

 

Markieren Sie den Schlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\Temp" wählen sie "Datei, Struktur entfernen.." und bestätigen Sie mit "Ja". Beenden Sieden Registrierungs-Editor und starten Sie den Rechner neu mit "Neu starten"",

Nun können Sie sich mit dem Adminstratorkonto ohne Windows Passwort anmelden. Mit dem Adminstratorkonto lassen sich die Windows Passwörter beliebiger anderer Benutzer ändern.

 

Dies ist ein LEGALER WEG!

 

 

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer