So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Wagar-Tech.
Wagar-Tech
Wagar-Tech, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1281
Erfahrung:  Ausbildung als Fachinformatiker; Selbständiger IT-Dienstleister; Erfahrungen mit Linux und Windows
50768061
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Wagar-Tech ist jetzt online.

Auf meinem Bildschirm erscheint immer der Hinweis Prozessor

Kundenfrage

Auf meinem Bildschirm erscheint immer der Hinweis Prozessor Fan not detectid und mein Pc geht nach einer weile einfach aus. Kann mir jemand sagen was es zu bedeuten hat und was ich machen muß um das problem zu lösen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Scheinbar gitb es Probleme mit Ihrem Prozessor Kühler. Es klingt so, als wenn dieser nicht funktioniert und nicht kühlt. Dadurch wie der Prozessor zu heißt und der PC schaltet sich selbständig aus.
Öffnen Sie mal den PC und gucken Sie, ob der Kühler funktioniert. Warten Sie, bist der PC alleine ausgeht. Sehen Sie, ob es mit dem Prozessorkühler Probleme gibt?
Experte:  Bluescreen hat geantwortet vor 6 Jahren.
Einige ältere Boards, besonders mit altem BIOS (so um die Jahrtausendwende gefertigt) mochten die neueren-Lüfter nicht so gern, weil die mit weniger als 3000 U/Min drehten. Das konnte das BIOS nicht verarbeiten und hat dann Lüfteralarm ausgelöst, obwohl alles OK war. Erst mehr als 3000 U/Min wurden als "korrekt" laufender Lüfter registriert. Kann Sein, dass genau das bei dir der Fall ist.das kann auch sein wenn der LÜFTER NICHT MEHR MIT DER Vollen Kapazität läuft deshalb der Rat den Lüfter ausbauen in oil einlegen neue CPU paste drauf und gut ist des weiteren da er sich nicht mehr schnell genug dreht hatt die CPU ein Hitze Problem deshalb die shutdown,s ich gehe mal von schlimmsten aus das die CPU schon einen weg hat deshalb der Vorschlag auch den Tauschen dann Läuft das Notebook wieder hatte schon einige male das Problem und es hatt sich damit Lösen lassen Anfällig für das Problem Gericom (DELL) ich gehe mal davon aus das es ein DELL ist aber IBM hatt das auch mal bei dem T23 Modell
Bitte nicht Vergessen zu Akzeptieren.
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sind Sie mit der Antwort zufrieden oder brauchen Sie noch weitere Unterstützung?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer