So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

ich bekomme, wenn ich Den Pfad f rdie Zieldatei f r eine Sicherung

Kundenfrage

ich bekomme, wenn ich Den Pfad fürdie Zieldatei für eine Sicherung ändern will, immer die Nachricht:" sie verfügen nicht über die Berechtigung zum Speichern in diesem Pfad. wenden Sie sich an den Administrator,um diese Berechtigung zu erhalten.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Um Ihr Problem noch genauer eingrenzen zu können, teilen Sie mir bitte noch die genaue Version des eingesetzten Sicherungs-Programms und Ihres Betriebssystems mit.

Bitte auch evtl. installierte Service Packs.

Vielen Dank
__________________________________________________________________________________________________
Dies ist eine Info-Anfrage und kann daher nicht akzeptiert werden.
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
ich habe Windows 7 und Norton Security.
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Lieber User,

bei W7 liegt es wahrscheinlich daran, dass Sie das Sicherungsprogramm nicht mit Administratorrechten durchführen.

Verfahren Sie bitte wie folgt:

Schliesssen Sie Ihre Norton-Security vollständig.

Klicken Sie dann auf den Startknopf und geben den Programm-Namen in das Suchfeld ganz unten im Startmenü ein.

Auf den Fund führen Sie dann einen Rechtsklick aus und wählen "Als Administrator ausführen".
Nun startet das Programm mit vollen Admin-Rechten und sollte auch eine Änderung des Pfades durchführen.

Hoffe, diese Tipps helfen Ihnen weiter

Viele Grüsse
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Welche Programmnamen soll ich denn da eingeben? Quicken? den Pfad? die Datei?.
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Es muss der Name des Programms sein, das Sie für die eingangs erwähnte Sicherungsaufgabe verwenden.

Wenn es sich z.B. um die Sicherung von Quicken-Daten handelt, dann wäre es auch Quicken.

Viele Grüsse
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Dieser Versuch hat leider kein Ergebnis gebracht. Ich muß jetzt bis Monat abbrechen.

Gruß v. Kessel

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Kein Problem, melden Sie sich einfach wieder auf dieser Frage. Das geht auch, wenn Sie als "Geschlossen" in Ihrem Benutzerkonto angezeigt wird.
Einfach auf den Fragetitel klicken und ganz unten mit der Textbox weitermachen.

Wünsche noch ein schönes Wochenende.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich hatte die Beratung am Samstag abgebrochen, weil ich bis gestern verreist war, deshalb bitte einen Neuanfang. Wie gesagt, hat es nicht geholfen, dass ich unter Suchen Quicken aufgesucht habe und eingerichtet, dass dies als Administrator behandelt wird. Was kann ich noch tun?
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Lieber User, ich bin mir immer noch nicht ganz sicher, ob Quicken wirklich das Programm ist, mit dem Sie die gewünschte einstellung vornehmen müssen.

Habne Sie denn ein spezielles Datensicherungsprogramm im Einsaz, z.B. für eine externe Festplatte?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

 

Nein, ich habe eine W-Lan. Verbindung und eine Kabelverbindung LAN zu meinem Notebook in einem anderen Stockwerk. Ehe ich den Computer neu eingerichtet und Quicken neu installiert hatte, konnte ich über eine Netzwerkverbindung ohne Probleme die Daten von Quicken von dem neu eingerichteten Computer zu meinem Notebook sichern, was jetzt nicht mehr möglich ist, weil er jeweils den Administrator verlangt. Dies sogar wenn ich einen anderen Pfad innerhalb des Computers einschlagen will, um zu sichern. Immer wird der Administrator verlangt.
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das ist natürlich eine ganz neue Information.

Dann haben wir es mit Rechten im Netzwerk zu tun.

Es ist hierbei erforderlich, die jeweiligen Ordner im Netzwerk "frezugeben".

Am besten geben Sie das jeweilige Laufwerk frei. Dazu starten Sie den Windows-Datei-Explorer machen Sie auf den Laufwerksbuchstaben einen Rechtsklick. Im Auswahlmenü wählen Sie den Punkt FREIGABE.

Das machen Sie bitte sowohl bei dem Ziellaufwerk für die Kopie der Daten, als auch auf dem PC, wo die Daten herkommen.

Dann sollte es wieder funtionieren.

Evtl. kann es notwendig sein, die Freigabe zusätzlich für den betroffenen Ordner zu wiederholen.

Dass die Freigabe erfolgreich eingerichtet wurde, erkennen Sie an einem Handsymbol am Ordner.

Hoffe, diese Tipps helfen Ihnen weiter

Viele Grüsse
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das habe ich leider schon alles getan, aber es hat keine Wirkung erzielt. Ich fürchte wir müssen unser Gespräch als ergebnislos abbrechen. Vielen Dank für Ihre Bemühungen von Kessel
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 7 Jahren.
Soll ich mal weitere Experten einladen, sich damit zu befassen?