So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Wagar-Tech.
Wagar-Tech
Wagar-Tech, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1281
Erfahrung:  Ausbildung als Fachinformatiker; Selbständiger IT-Dienstleister; Erfahrungen mit Linux und Windows
50768061
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Wagar-Tech ist jetzt online.

auf meinem Drucker kommt einfach die anzeige drucken nicht,

Kundenfrage

auf meinem Drucker kommt einfach die anzeige drucken nicht, habe sx515w epson installiert, aber er druckt nicht, was mach ich falsch?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wie haben Sie denn den Drucker angeschlossen, per Netzwerkkabel, WLAN oder per USB?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
per usb
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 7 Jahren.
OK, welches Betriebssystem haben Sie denn?
Gucken Sie mal in der Druckerliste in Windows nach. Wird dort Ihr Drucker angezeigt?
Wagar-Tech, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1281
Erfahrung: Ausbildung als Fachinformatiker; Selbständiger IT-Dienstleister; Erfahrungen mit Linux und Windows
Wagar-Tech und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
windows 2007, keine ahnung wie ich in einer druckerliste nachschauen soll. sorry
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 7 Jahren.
Gehen Sie dazu auf Start -> Geräte und Drucker.
Dort gibt es eine Druckerübersicht. Gucken Sie dort mal nach, ob Ihr Druckr aufgelistet wird.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Epson Stylos sx 510 w
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

aber eigentlich ist das doch ein sx 515w ist da der hund begraben? grins

 

Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 7 Jahren.
Löschen Sie einfach mal den Drücker in der Liste (Rechte Maustaste auf dem Drucker -> Im Kontex Menü dann "Gerät entfernen" klicken). Wenn das passiert ist einfach das USB Kabel vom Drucker ziehen, kurz warten udn dann wieder anschließen. Denn dann müsste eigentlich der Drucker automatisch wieder in der Liste erscheinen.
Wenn das dann passiert ist, machen Sie einfach mal einen Testausdruck (Rechte Maustaste auf dem Drucker -> Im Kontex Menü dann "Druckereigenschaften" klicken -> Testseite drucken klicken)
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

dies ist eine JustAnswer Service-Mitteilung.

Sie haben bereits eine Akzeptierung vorgenommen,

obwol Ihr Problem noch nicht gelöst wurde.

Es sit daher im Fall der Lösung keine weitere Akzeptierung erforderlich.


Sollte Ihr Problem nicht abschliessend geklärt werden, wenden Sie sich bitte an


XXX@XXXXXX.XXX

Vielen Dank.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
der drucker läßt sich nicht entfernen
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sorry, dass ich erst jetzt antworten konnte aber da leider ein Moderator von JustAnswer unbedingt schreiben wollte und Sie den Anwort Lock auf 24h gesetzt haben, war ich leider für 24 Stunden ausgesperrt. Ich hatte zwar dem Moderator geschrieben, er solle das wieder frei geben aber das hat er leider nicht getan.

Der Grund, warum Sie den Drucker nicht löschen können ist, weil bestimmt noch Dokumente in der Warteschlange sind. Löschen Sie alle diese Dokumente, machen Sie einen Neustart und dann sollte die Warteschlange leer sein. Und erst dann können Sie den Drucker löschen. Vergessen Sie nicht, vorher das USB Kabel vom Drucker zu ziehen. Erst danach den Drucker löschen.
Wenn das getan ist, also der Drucker nicht mehr in der Liste erscheit, schließen Sie den Drucker wieder per USB Kabel an. Was dann passiert, ist, dass Windows den Drucker sofort erkennt und auch keine Treiber mehr braucht, denn die sind ja schon alle installiert, und der Drucker dann automatisch wieder in der Liste erscheint.
Machen Sie danach einfach mal einen Testausdruck (Rechte Maustaste auf dem Drucker -> Im Kontex Menü dann "Druckereigenschaften" klicken -> Testseite drucken klicken)