So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Engling.IT.
Engling.IT
Engling.IT, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1210
Erfahrung:  EDV- Service Techniker, IT-Systemberater
47941571
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Engling.IT ist jetzt online.

halli hallo, k nnte mir vielleicht jemand sagen, wo ich einen

Kundenfrage

halli hallo, könnte mir vielleicht jemand sagen, wo ich einen anderen treiber für die ati radeon hd 5570 grafikkarte als die version 10.10 bekomme, weil die nicht mit meinem pc funktioniert. ständiger bluescreen mit fehlermeldung ati....
lg basti
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo
den aktuellsten Treiber gibt es hier:
http://support.amd.com/de/gpudownload/Pages/index.aspx

Wichtig dabei ist es die richtige Windows-Version auswählen.

Für Vista und Windows 7 gibt es dort die Version 10.2
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
den aktuellsten treiber habe ich schon und wenn ich auf der seite die von ihnen beschrieben wurde die details eingebe, bekomme ich als antwort:The requested service is temporarily unavailable. It is either overloaded or under maintenance. Please try later.
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 7 Jahren.
Welche Windows Version haben Sie denn?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
windows 7 home premium 64 bit software
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 7 Jahren.
Machen wir das mal anders.

Bitte mal Treiber komplett de-installieren und mit Windows-Treibern laufen lassen.

Kommt dann auch ein Blue-Screen?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
also auch die version funktioniert nicht, er will in nicht laden, weil die version 10.10 schon drauf ist.
mittlerweile bin ich es auch leid, immer wieder den rechner komplet neu zu inst.!!!
one.de stellt sich noch quer gegen die rückgabe, aber ich habe schon mit rechtl. schritten gedroht....
vielleicht wissen sie noch eine lösung??
ansonsten vielen dank für ihre mühen
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 7 Jahren.
Mein letzter Vorschlag hatte den Hinbtergedanken rauszubekommen, ob es ein Treiber oder ein Hardware-Problem ist.

Sollte der Bluescreen auch ohne den Treiber kommen liegt es an der Hardware und ist auf jeden Fall ein Garantie-Problem.

Wenn Sie den Rechner inkl. Win7 gekauft haben, also der Rechner von vorneherein den Bluescreen gemacht hat, ist es eigentlich auch das Problem von one.

Es gibt von ATI immer zwei Treiber den WDM und das Catalyst-Center. Vielleicht ist es ja eine Komponente vom Center die abstürzt und der WDM alleine läuft.

Da der Server nicht erreichbar ist könnte man auch spekulieren, das ATI an einem neuen Treiber arbeitet. Vielleicht haben Sie ja Glück und Montag ist ein neuer da.
Engling.IT und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
ich werde die gforce gt 430 von nvidia holen, denn der komplette pc war neu und die fehler von anfang an...mal sehen
schönes we
Experte:  Engling.IT hat geantwortet vor 7 Jahren.
Dann zu one schicken, sollen die ganz machen.

Aber vermutlich für Sie besser:
Gforce kaufen und one die ATI schicken und klar machen, dass Sie dafür Geld haben wollen.