So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Wenn ich meinen Palm oder das HTC synchronosieren will erhalte

Kundenfrage

Wenn ich meinen Palm oder das HTC synchronosieren will erhalte ich die Meldung:Es ist kein standardmässiger e-mail client vorhanden ...
Was soll ich tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben sie outlook oder ähnliches auf ihrem Rechner installiert? Mit Thunderbird würde es auch funktionieren.
Thunderbird oder Outlook müssen dann entsprechend als Standard E-Mail Client eingetragen sein. Der Palm bzw das HTC werden dann mit den Daten des Mailprogramms synchronisiert. Wenn das Synchronisierungsprogramm keinen Eintrag zum Mailprogramm findet, dann kommt es zu der genannten Meldung.

Um ihnen genaueres dazu sagen zu können muss ich noch wissen, über welches Synchronisationsprogramm sie arbeiten, Welches Mailprogramm sie verwenden und welches Betriebssystem
H-Meyer und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich verwende Outlook 2010 und zur Synchronisation Hotsync für den Palm und ActiveSync für das HTC mit Windows Mobile 6.1.

 

Die Synchronisation mit dem Palm hat funktioniert. Für mich nicht erkennbar hat sich dieser Zustand verändert.

Ich habe den MindManger 9 installiert die Version MindManager 8 läuft schon lange.

 

Die Synchronisation mit dem HTC wollte ich aktivieren, nachdem ich Schwierigkeiten mit dem Palm hatte.

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Werden denn der HTC und der Palm noch erkannt, wenn sie diese mit dem Rechner verbinden oder bekommen sie eine Fehlermeldung?
Sie sollten in jedem Fall mal im Ereignisprotokoll nachsehen, ob dort Fehler eingetragen sind. Wenn sie dort welche finden, öffnen sie bitte die Meldung und kopieren sie deren Inhalt in die Antwort hier hinein.

Ich habe die Vermutung, daß der MindManager einige Dateien des Hotsync bzw des Activesync überschrieben hat und diese dadurch nicht mehr richtig funktionieren.
Als erste Maßnahme würde ich empfehlen Hotsync und Activesync neu zu installieren und die Vertrauensstellungen der Geräte neu zu erstellen. Damit würden dann auch die Verbindungen zu Outlook neu erstellt.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich muss nicht annhemne, dass die SyncProgramme überschrieben sind. Andere Applikationen laufen sowohl mit den HotsSync als auch mit den AticveSync.

 

Ich vemute, dass in Outlook 2010 in der Registy oder ein Eintrag fehlt oder zu viel ist. Diese Situation löst die Fehleremldung aus. AtivsSync meldet, dass Outlook nicht installiert ist.

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn Outlook selber noch funktioniert, dann kann das problem trotzdem mit der neuinstalation gelöst werden. Hotsync und Active Sync suchen bei der Installation nach der Outlook Installation.
Sollte dies nicht funktionieren wäre der nächste Schritt eine Neuinstallation von Outlook. Damit wären dann ale beteiligten Programme komplett neu instaliert und alle Standardeinstellungen der Programme wieder hergestellt. spätestens dann sollte das ganze wieder laufen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

ich wllte den AtiveSync desinstallieren, das System hat mit Fehler abgeborchen. Der Versuch ein anderes Programm zu entfernen führte auch zu Fheler.

 

Soll ich einen neuen INstaller laden und woher kann ich den kriegen. Das System läuft unter XP.

Danke!

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Welche Fehlermeldung aben sie genau bekommen?
Im Zweifelsfall, wenn sch das Programm ar nicht deinstallieren lässt, sollten sie versuchen, es drüber zu installieren mit einer neueren Version. Sie erhalten den Active Sync hier:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=9e641c34-6f7f-404d-a04b-dc09f8141141&displaylang=de

Möglicherweise liegen bei irem Rechner aber auch noch andere Probleme vor. Darauf deuten die Probleme bei der Deinstallation hin. Versuchen sie zunächst, wie beschrieben, die Neuinstallation vom ActiveSync. wenn dies nicht klappt, melden sie sich bitte noch mal, dann müssen wir erstmal genauer nachsehen, warum das fehlschlägt.