So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Ich bekomme keinen Ton(Sounds) auf meinen PC.

Kundenfrage

Ich bekomme keinen Ton(Sounds) auf meinen PC.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Überprüfen sie bitte den Gerätemanager ob die Soundkarte dort korrekt angezeigt wird.
Installieren sie denn Treiber neu falls dies nicht der Fall ist.

Teilen sie mir bitte mit, was für einen Rechner (Hersteller/Modell) und welches Betriebssystem sie genau haben, dann kann ich ihnen die passenden Treiber raussuchen
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung: Microsoft Certified System Engineer
H-Meyer und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Installieren eines Treibers
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben sie den Treiber schon oder brauchen sie ihn noch?
Falls sie den Treiber noch benötigen, teilen sie mir bitte ihren Rechner mit und das Betriebssystem damit ich ihnen den Treiber zukommen lassen kann.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich benötige den Treiber
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Produktname: Radeon XPress 200

Serienn:8972-OEM-7332166-00190

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also die Radeon XPress 200 ist eine Grafikkarte und keine Soundkarte. da diese hauptsächlich in Notebooks eingesetzt wird gehe ich mal davon aus, daß sie ein Notebook haben. Ich müsste nur noch wissen, was für eins das genau ist. (Hersteller/Modell)
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich benötige eine Soundkarte da ich eine Umstellung von Vista auf XP vorgenommen habe und dadurch keinen Ton bekomme.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das ist schon klar.
Sie brauchen also den XP Treiber für ihre Soundarte. Sie haben mr aber immer noch nicht gesagt, was für einen Rechner sie haben. Ich brauche zwingend den Hersteller und das Modell des Rechners. Sonst kann ich den treiber nicht raussuchen.

es gibt zig verschiedene Soundkarten und da ich noch nicht weis was sie für einen Rechner haben, kann ich nicht sagen, welche Soundkarte bei ihnen enthalten ist.
Damit die Installation erfolgen kann, muss der richtige Treiber verwendet werden. Sonst funktioniert das nicht.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich hoffe das ich Ihnen damit dienen kann.

Hersteller: PACKARD BELL

I Start 3100 A

Model-Type OPUS-R103

MS Model: PL 300 ID 008D

SIN: 649045700331

PIN: PB 82101003

 

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Alle Treiber für die iStart Serie finden sie hier:
ftp://ftp.download.packardbell.com/DESKTOP/iStart%20%282006-2007%29/Driver%20XP/

Es gibt mehrere mögliche Soundkarten die in ihrem Rechner enthalten sein können. Sie müssten wahrscheinlich den Realtec Treiber verwenden. da bin ich mir aber nicht ganz sicher, da ich keine Infos dazu gefunden habe, welche Soundkarte im 3100a eingebaut ist.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich sage Dank für Ihre Mühe, ich muß dann noch weitere Infos. einholen.

Gruß Schöler

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

1. Systemsteuerung öffnen
2. Button mit Soundmodul suchen
3. Doppelklick
4. Es öffnet sich ein Fenster mit "Sound"
5. Wiedergabe sieht man was angeklick ist und freigegeben
6. anklicken was freigegeben ist und es mal Konfigurieren
7. danach testen
Welcher Treiber jetzt installiert ist ist nicht Relevant
8. wurden die Lautsprecher in die Buche mit grüner Farbe gesteckt
mehr braucht es nicht!?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Habe leider keine anderen Daten vom PC die ich schon angegeben habe.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der iStart3100b hat die Realtech ALC888 on Board. Ich gehe mal davon aus, daß in der A Version ebenfalls die Realtec Karte enthalten ist. Dementsprechend benötigen sie folgenden Treiber:
ftp://ftp.download.packardbell.com/DESKTOP/iStart%20%282006-2007%29/Driver%20XP/RTL_ALC655ATI_5850.ex

(Bitte am Schluss noch ein e anhängen, das musste ich weglassen, damit sie den Link angezeigt bekommen.)