So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ITProfi.
ITProfi
ITProfi, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 152
Erfahrung:  Support Microsoft, Windows, Registry, Netzwerk, Hardware, Software, Server, spezielle Plattformen
47353480
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
ITProfi ist jetzt online.

Mein Computer ist abgest rzt und ich habe keine Dell CDs mehr

Kundenfrage

Mein Computer ist abgestürzt und ich habe keine Dell CDs mehr wie bekomme ich ihn wieder zum laufen
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 7 Jahren.

Willkommen bei Justanswer.

Was haben Sie für ein Betriebssystem?

 

Bei Windows XP ist es am einfachsten bei Ebay für wenig Geld eine neue CD mit Lizenz zu kaufen:

http://cgi.ebay.de/Windows-XP-Professional-SP3-DEUTSCH-Win-XP-SP-3-COA-/230541917946?pt=Software&hash=item35ad5e7efa

 

Dann ist das SP3 drauf und Sie haben die CD schnell. Zudem haben Sie den Vorteil Ihr Windows nicht mit unmengen DELL Tools (die niemand will) überladen wird.

 

 

Ansonsten können Sie ja mal bei DELL anrufen und Fragen ob Sie Ihnen eine CD senden können.

 

 

Experte:  ITProfi hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

1.Ich würde zuerst die Wiederherstellungskonsole mit der F8 Taste direkt nach dem starten versuchen.

 

2.Eine XP CD würde ich nicht unbedingt gleich kaufen, sondern direkt vom Dell als Recovery CD bei der Hotline bestellen, da Sie die direkte Version von damals wahrscheinlich umsonst bekommen können.

 

3.Wenn alldas nicht klappen sollte, können Sie eine X beliebige XP CD hernehmen(ausborgen) u. den Rechner von der CD versuchen wiederherzustellen(reparatur menü) oder neuinstallieren.

 

4. Wenn Sie sich doch für eine Neuinstallation entscheiden, würde ich die Festplatte ausbauen u. in einem anderen Rechner als 2. Festplatte anschliessen. So können Sie auch Ihre Daten sichern.

 

Wichtig:

 

Nach der Neuinstallation sollten Sie das folgende kostenlose Tool installieren u. ein Image(Sicherung) von Ihrer Festplatte(SystemDateien) machen:

 

http://www.chip.de/downloads/Paragon-Backup-amp-Recovery-Free-Edition-32-Bit_32533759.html

 

 

Beim nächsten mal, haben Sie so ein Image mit dem Sie Ihr System 1:1 in 15 Min wiederherstellen können:)

 

Wenn Sie mit meiner Antwort zufrieden sind würde mich über Ihr Akzeptiren feruen:)