So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Vitagon.
Vitagon
Vitagon, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 109
Erfahrung:  Experte im Umgang mit Netzwerken / PC´s. Windows, Office, Apple Administrationen usw.
44329196
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Vitagon ist jetzt online.

Windo0ws XP pro (englische Version, damit chin. Arbeitsoberf

Kundenfrage

Windo0ws XP pro (englische Version, damit chin. Arbeitsoberfläche sangezeigt werden kann. Problem: ich kann druckertreiber nicht (deutsch oder engl) nicht installieren, weil nur bei diesem Treiber alles auf chin. vereinfacht angezeigt wird.

Bin für Hilfe im voraus serh dankbar.

mfg [email protected] 80381

Ich will kein Abo. Mit den 25€ habe ich mich doch einverstanden erklärt. Ich braauche aber die Lösung.

Klicke mit rechts auf DE EN Chin - Einstellungen - entfernen - habe ich gemacht.


ein zwei-dreispraxhiges Windows Laptop ist doch für viele Vertreter gemacht, die im Ausland arbeiten. Das Problem kann doch nicht so selten sein Oder doch????
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Roberto Raimondo hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag,

 

wie kommt das Ihrem PC auf einmal chinesisch spricht?

Haben Sie etwas verändert?

Können Sie das nicht mehr deinstallieren?

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich brauche ienen Experten, der diesen Angaben kennt und die Lösung weiß und sie nicht suchen muß.

MEINE Frau ist Chinesin. Windows kann wie Sie wissen, so eingerichtet seim
nm. daß die ARBEITSOBERFLÄCHE sig chin. umgestellt werden kann. Sie sollte aber auch stabil Deutsch/Englisch bleiben und nicht immer von alleine auch Chin. umspringen, - wie bei der Installation eines Canon Drcukertreiberrs Pixmal Mx86o.
Experte:  Vitagon hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,

da Sie die Benutzeroberflächen in verschiedenen Sprachen eingerichtet haben wird Windows zum Zeitpunkt der Installation der Druckertreiber mit dieser Benutzeroberfläche gearbeitet haben.

Ich habe die Möglichkeit, mit Ihrer Zustimmung natürlich nur, auf Ihren Rechner per Remoteverbindung zuzugreifen. Dann kann man sich ein Bild machen, Fernidagnosen sind bei solch einem Problem etwas schwierig.

Wenn Sie einverstanden sind laden Sie bitte folgendes Programm:

http://www.teamviewer.com/de/download/index.aspx


Gruß
Jens Schmidt

Verändert von Vitagon am 05.11.2010 um 18:07 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Laut Antwort, ist just answer nicht verantwortlich für die Antworten. Ich dachte, ich bin auf einer offiziellen MS Seite. Ich kann mir absolut nicht vorstellen, daß MS-Experten (also Windows-Experten) darauf keine Antwort direkt parat haben. Es muß bei Ms doch Leute gebebn, die das Problem kennen. Ich bin 100%-ig nicht der Erste mit diesem Problem.Ich will keinen, der auch nur im Nebel herumstochert.

Mein Vertrauen ist deutlich geschrumpft, sehr deutlich.

mfg
op
Experte:  Vitagon hat geantwortet vor 6 Jahren.
Zunächst einmal haben Sie hier bis auf einige Ausnahmen ausschließlich Experten, die Ihren Job auch verstehen, zudem ebenfalls Ihr möglichstes tun um Ihnen behilflich zu sein. Ich kann Ihren Unmut nachvollziehen, schließlich bezahlen Sie für einen Service, der dann selbstverständlich auch zu Ihrer Zufriedenheit ausgeführt werden sollte.

Wenn Sie natürlich einen entsprechenden MS-Service nutzen möchten steht Ihnen dies natürlich frei, dann sind Sie hier bei Justanwser allerdings falsch.

Ich kann hier lediglich für meine Person sprechen, denke aber auch meine Kollegen sehen den Sachverhalt ähnlich, so stochert hier sicherlich niemand im Nebel sondern möchte möglichst viele Informationen sammeln um Ihnen zu einem positiven Ergebnis zu verhelfen.

Sie nicht mit Sicherheit nicht der einizige mit dieser Art von Problem, jedoch der erste den ich hier als Kunde antreffe. Vielleicht sollten Sie besser den Telefonservice von MS nutzen ich erlaube mir jedoch den Hinweis...das auch diese "Experten" Informationen erfragen werden.

Um was für einen Drucker handelt es sich denn bei Ihrem Model, dann kann ich die entsprechenden Treiber heraussuchen.

MfG
Jens Schmidt

Verändert von Vitagon am 05.11.2010 um 18:51 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,


ich möchtre mich bei Ihnen für Ihre viele Mühe bedanken. Wie bereits gesagt, war ich davon überzeugt, daß MS Experten dieses Problem kennen und eine Lösung parat haben.

Ich bedanke XXXXX XXXXX für Ihre Mühe.Aber das ist mir alles viel zu zeitaufwendig. Ich bitte Sie, die Sache einfach zu vergessen.

PS: Ich werde selber nach der Lösung suchen. Wenn ich sie habe, werde ich sie Ihnen mitteilen (für spätere Fälle),

Mit freundlihcem Gruß
otto
plangger
Experte:  Vitagon hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,

Sie müssen sich nicht bedanken, ich bin bei Ihnen ja nicht tätig geworden. Die notwendigen Einstellungen hätte man per remoteverbindung vornehmen können mit einem entsprechenden System als Gegenstück aber Sie entscheiden selbst was Sie gern tun möchten.

Viel Glück bei der weiteren Suche.

Gruß u. schönen Abend
Jens Schmidt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer