So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bluescreen.
Bluescreen
Bluescreen, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 80
Erfahrung:  Systemelektroniker
51118944
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Bluescreen ist jetzt online.

Hallo, poverDVD 10 gibt -Interner Fehler 80040154-

Kundenfrage

Hallo,
poverDVD 10 gibt -Interner Fehler 80040154-
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Können Sie etwas zu dem Fehler sagen z.b. wie es zu dem Fehler kommt und seit wann er besteht?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Der Fehler besteht seid der ersten Installation von Power DVD 10.

Nach einlegen einer DVD (Datei .M2TS) startet das Program nicht automatisch.

Nach manuellem Aufruf und anklicken des Wiedergabebuttuns erfolg die Fehlermeldung. Der Fehlercode 80040154 ist nicht näher beschrieben.

 

Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Installieren Sie als erstem PD10 neu, also erst deinstallieren und danach wieder installieren. Wenn das nix bringt, laden Sie sich die aktuellsten Updates für Ihre Version von PC 10 herunter welche Sie HIER finden.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo, die Neuinstallation brachte keinen Erfolg.

Das Download für die Updates läuft noch. (80MB)

Diese Updates sind allerdings für die Online-Versionen.

Ich benutze eine Programm-DVD.

Melde mich dann nochmals.

MFG

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Bisher kein Erfolg.

Das Programm ist auf den aktuellsten Stand.

Ich vermute das es nicht ursächlich mit dem Programm zu tun hat.

Der Fehler ist anderweitig zu suchen.

MFG

Experte:  Bluescreen hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es liegt an fehlenden

plug-ins

die können sie wenn sie die genaue Version von ihnen haben auf der C. seite
runterladen.
http://de.cyberlink.com/downloads/support/powerdvd/patches_de_DE.html

Sollte meine Antwort ihr Problem lösen, vergessen sie bitte nicht diese zu akzeptieren und eine Bewertung zu hinterlassen.
MFG
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

auf der von ihnen genanten C-Seite sind nur Update-Paches zu finden,

keine plug-ins. Version PDVD 10 Essential auf DVD.

Das Programm meldet ,es sei auf den neuesten Stand.

Außerdem hat ihr Kollege gestern das gleiche empfohlen, ohne Erfolg.

Ich habe zum Test eine ältere CD in das Laufwerk eingelegt, damit funktioniert das Programm einwandfrei.

Die neueren DVD`s (DVD+R) erstellt und gebrannt mit Magix hin dagegen nicht.

Es sind in im Programm zur Wiedergabe alle Dateiversionen angehakt.

Auch der Button für DVD+RV ist aktiviert.

MFG

 

Experte:  Bluescreen hat geantwortet vor 6 Jahren.
Oh sorry werde gleich mal nachsehen wo sie die Plugins her bekommen.
>> Sehr geehrte Damen und Herren,
>>
>> wurde Ihnen das Update über die Software angeboten oder versuchen Sie es manuell zu installieren ?
>>
>> Für die Wiedergabe einer BluRay Disc ist es notwendig, dass die benötigten Codecs fehlerfrei installiert werden können. Häufig verhindern dies Sicherheitsprogramme wie z.B. Firewalls oder Antivirenprogramme oder auch andere im Hintergrund laufende Prozesse. Bitte installieren Sie daher die Software erneut unter Beachtung der folgenden Hinweise:
>>
>> Installation:
>>
>> Sollten Sie während einer der Installationspunkte zu einem Neustart aufgefordert werden, führen Sie diesen aus und beginnen Sie wieder bei Schritt 3.
>>
>> 1. Deinstallieren Sie die Software vollständig von Ihrem System, falls Sie ein Upgrade installieren wollen, muss die Basisversion auf dem System installiert sein
>> 2. Starten Sie Ihren Rechner neu
>> 3. Melden Sie sich als Administrator an (Windows XP, Vista, Windows 7)
>> 4. Installieren Sie die aktuellen Patches und Servicepacks von Microsoft für Ihr Betriebssystem.
>> 5. Installieren Sie für sämtliche Hardwarekomponenten (Mainboard, Grafikkarte, Soundkarte, TV-Karte) die aktuellen Treiber aus dem Internet. Sie finden diese Treiber auf den Seiten der Hersteller der jeweiligen Hardwarekomponenten.
>> 6. Deaktivieren Sie jegliche im Hintergrund laufende Software (Virenscanner, Firewalls, etc.) über msconfig (Systemstart und Dienste)
>>
>> 6.1. Trennen Sie Ihren PC vom Internet (Kabel ziehen)
>> 6.2. Starten Sie Ihren Rechner neu
>> 6.3. Klicken Sie auf \"START\", \"AUSFÜHREN\"
>> 6.4. Geben Sie \"MSCONFIG\" ein und bestätigen dies mit \"OK\" (bei Windows VISTA oder 7 mit abweichender Ansicht geben Sie bitte msconfig.exe in die Direktsuche ein)
>> 6.5. Klicken Sie auf den Reiter \"Systemstart\"
>> 6.6. Deaktivieren Sie sämtliche Häkchen (Änderungen können jederzeit rückgängig gemacht werden)
>> 6.7. Klicken Sie auf den Reiter \"Dienste\"
>> 6.8. Klicken Sie auf \"Alle Microsoft-Dienste ausblenden\"
>> 6.9. Deaktivieren Sie sämtliche Häkchen
>> 6.10. Klicken SIe auf \"Übernehmen\"
>> 6.11. Starten Sie den Rechner neu und testen/installieren Sie die Cyberlink Software
>>
>> 7. Installieren Sie Ihre CyberLink Software
>> 8. Installieren Sie den passenden Patch für Ihre Software, sofern vorhanden, von:
>> http://www.gocyberlink.com/english/download/download.jsp
>>
>> Betrieb:
>> Für die erste Inbetriebnahme der Software bitte die Punkt 3 und 6 einhalten. Danach können Sie die Software auch mit Hauptbenutzerrechten benutzen, nicht jedoch mit eingeschränkten Benutzerrechten.und hier noch die Antwort von CYBER
Sehr geehrte Damen und Herren,

generell sollten Sie nur die Updates nutzen die auch für Ihre Version bestimmt sind. Im Downloadbereich ist keine einzige für die Power DVD10 Essential geeignet, deswegen erfolgte die Rückfrage. Haben Sie die Installtion auch vorher schon mit den angegeben Punkten durchgeführt ? Ein interner Fehlercode kann auf eine fehlerhafte Installation zurück zu führen sein. Wurden hierbei im Taskmanager die Hintergrundsprozesse der jeweiligen Sicherheitssoftware deaktiviert ?
Ausschlaggebend für die DVDs, die mit Magix erstellt worden sind, sind die jeweiligen Codecs und das ausgegebende produzierte File dieses Programmes.

Bitte schalten Sie noch einmal alle Programme aus, schauen dann in die Prozesse des Taskmanagers, sortieren diese nach dem Benutzernamen und machen dann hiervon 1-3 Screenshots um alle aktiven Prozesse abzubilden.
Senden Sie uns diese Screenshots bitte im .JPG-Format.

In den Taskmanager gelangen Sie über das Menü, welches Sie mittels Rechtsklick auf die Taskleiste erreichen.

Wechseln Sie zu den Prozessen und lassen dort die Prozesse aller Benutzer anzeigen, bevor Sie die Prozesse nach dem Benutzernamen Sortieren.

Drücken Sie auf die Druck-Taste, die sich auf Ihrer Tastatur oben rechts befinden sollte, um den aktuellen angezeigten Bildschirminhalt in einen Zwischenspeicher abzulegen. Öffnen Sie ein Bildbearbeitungsprogramm wie z.B. Paint (Start/Programme/Zubehör) und fügen dort das im Zwischenspeicher abgelegte Bild ein.

In Paint können Sie dies durchführen, indem Sie unter "Bearbeiten" auf "Einfügen" klicken.
Anschliessend speichern Sie das das dort angezeigte Bild mittels "Speichern unter" ab, ändern Sie dort das Format auf ".JPG" ab. Geben Sie dem Bild ggf. noch einen erklärenden Namen bevor Sie das Bild dann wirklich abspeichern.

Sofern auf dem ersten Screenshot nicht alle Prozesse zu sehen waren, schliessen Sie Paint und scrollen im Taskmanager zu den nächsten Einträgen, um einen weiteren Screenshot zu erstellen. Normalerweise sollten spätestens mit dem dritten Screenshot alle Prozesse abgebildet werden können.


Ich kümmere mich weiter um das Thema jetzt interessiert es mich selber haben ein System neu aufgesetzt gleichen Vorgang wie
sie und gleicher Fehler aber ich muss sagen die Antiviern Software war bei mit das Problem
MFG


Verändert von Bluescreen am 04.11.2010 um 13:35 Uhr EST
Bluescreen, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 80
Erfahrung: Systemelektroniker
Bluescreen und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

ich habe ihre Vorschläge z.T. ausgeführt, bis auf die Suche nach den Hartwaretreibern. Der Rechner ist erst 6 Monate alt und ich weiß nicht genau welche Teile verbaut sind.

Nach Abschalten aller Software und der Windowsdienste und Systemstart

über msconfig scheiter der Versuch die Software zu installieren, weil der Windows Installer nicht zur Verfügung steht.

Ich möchte auch nicht weiter am System rumfummeln, da es mein PC-Wissen ev. übersteigen könnte und der Rechner bisher sehr gut läuft.

Ich werde mich wohl für einen anderen Softwareplayer entscheiden.

(Arcsoft Totalmedia Teatre z.B.) Der Rest ist dann ein Fall für ebay.

Vielen Dank für Ihre Bemühungen.

 

Experte:  Bluescreen hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen dank für Ihren Antwort habe heute leider wieder nur Unsinnige Mails erhalten von
Cyber die haben keine Ahnung über ihr eigenes Produkt sie haben gut daran getan sich eine andere Software zu besorgen.
MFG

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer