So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ITProfi.
ITProfi
ITProfi, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 152
Erfahrung:  Support Microsoft, Windows, Registry, Netzwerk, Hardware, Software, Server, spezielle Plattformen
47353480
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
ITProfi ist jetzt online.

Ich benutzte seit 1 Jahr Outlook 2010 Betaversion auf einem

Kundenfrage

Ich benutzte seit 1 Jahr Outlook 2010 Betaversion auf einem PC, auf dem Windows 7 installiert ist. Nun ist die Betaversion abgelaufen und ich musste mein Office Prof. 2000 installieren.
Bei Outlook gibt es jetzt kein Adressbuch mehr. Fehler: Das Adressbuch kann nicht geöffnet werden. Die Datei WAB.dll wurde nicht gefunden.
Dadurch kann ich zwar Emails empfangen, jedoch keine versenden. In meinem Kontaktordner sind jedoch alle Adressen noch vorhanden.
Gibt es da eine Möglichkeit die 2000-Version doch zu verwenden?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Vitagon hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Sie können das Adressbuch einbetten, diese Möglichkeit haben Sie egal welche Version Sie verwenden. Jedoch für Windows 7 benötigen Sie mindestens 2003 oder 2007.
Gruß
Jens Schmidt

Verändert von Vitagon am 03.11.2010 um 14:49 Uhr EST
Experte:  ITProfi hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Bevor Sie auf eine "neue" Version von Outlook umsteigen, würde ich alles sauber durchführen.

1. Alle Eamils in pst (persönliche Ordner) sichern.
2. Kontakte auch sichern.

3. Outlook 2010 deinstallieren.

4. CCleaner installieren(kostenlos) u. den Rechner bereinigen(alte Registry Einträge,
diese können unter Umständen zur falschen Registrierungseinträge führen):

http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

5. Rechner neustarten.

6. Outlook 2000 installieren.

7. Rechner neustarten

8. pst. u Kontakte wieder einbetten.
Experte:  Vitagon hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie müssten ihr Postfach und das Adressbuch in ihre zukünftige Outlook Version importieren. Dazu benötigen sie die *.pst und die *.pab Datei. Sie können diese Dateien über die Windows Suche finden. Vorher müssen sie in den Ordneroptionen (im Windows Explorer) unter Ansicht alle Dateien und Ordner anzeigen lassen.
Schönen Abend
Experte:  ITProfi hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wie oben schon erwähnt, bitte folgende Schritte durchführen:

Bevor Sie auf eine "neue" Version von Outlook umsteigen, würde ich alles sauber durchführen.

1. Alle Eamils in pst (persönliche Ordner) sichern.
2. Kontakte in pab sichern

3. Outlook 2010 deinstallieren.

4. CCleaner installieren(kostenlos) u. den Rechner bereinigen(alte Registry Einträge,
diese können unter Umständen zur falschen Registrierungseinträge führen):

http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

5. Rechner neustarten.

6. Outlook 2000 installieren.

7. Rechner neustarten

8. pst. u Kontakte wieder einbetten.

Verändert von ITProfi am 04.11.2010 um 08:57 Uhr EST

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer