So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo - nach einem kernel panic ist ein login auf diese ID

Kundenfrage

Hallo - nach einem kernel panic ist ein login auf diese ID nicht mehr möglich: Nach wenigen Sekunden erscheint die login maske erneut. Dank einem einenen Admin account kann ich auf dem Mac noch arbeiten. Ich möchte jedoch am liebsten mit dem defekten account arbeiten. Was kann ich tun um den account zu retten?

Grüsse aus der Schweiz
Peter G.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, geht es also um einen Mac an dem Sie sich nicht mehr einloggen können? Welche Meldungen erscheinen aktuelle auf dem Schirm? Gruss Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

also da Sie sich noch einloggen können sollten Sie erstmal alle Daten sichern! Danach sollten Sie das Festplattendienstprogramm zum reparieren von Festplatten und Benutzerrechten verwenden, um das fehlerhafte Benutzerkonto zu reparieren. Details finden Sie hier:

http://support.apple.com/kb/HT1782?viewlocale=de_DE&locale=de_DE

Damit dürften Sie zumindest eine Chance haben, das Ihr altes Konto wieder funktioniert.

Allgemein sei zu empfehlen Systempflege-Programme laufen zu lassen eine Auswahl finden Sie hier:

http://www.macwelt.de/artikel/Glossar/356023/systempflege_die_top_10/1

Ich hoffe, das Ihnen mein Tipp weiter hilft.

Gruss Günter