So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Bluescreen.

Bluescreen
Bluescreen, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 80
Erfahrung:  Systemelektroniker
51118944
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Bluescreen ist jetzt online.

Grafikkartenproblem mit EVGA GTX470 SC Mein System Intel

Kundenfrage

Grafikkartenproblem mit EVGA GTX470 SC
Mein System:
Intel Core i7 960 @ 3.2 GHz
Arbeitsspeicher: Corsair 10.0 GB
Windows 7 64 Bit Professional
Bildschirm ACER GD245HQ
NT SF SF700R-14A
Mainboard Gigabyte X58A-UD3R

Habe letzte Woche beim Händler (Steg Computer) die Grafikkarte ausgetauscht, weil sie Pixelfehler angezeigt hat und nicht funktionierte. Man hat mir dafür eine neue gegeben und jetzt lässt sich das Windows nach der Treiberinstallation der GRAKA nicht mehr starten. Nachdem die Meldung "windows wird gestartet" erscheint stürzt der Compi ab und startet automatisch neu. Was mir noch auffiel war ein schwarzes Rechteck unten rechts beim systemstart von windows. In den abgesichterten Modus komme ich rein und ich habe mittlerweile fast alle sachen welche in den Foren standen ausprobiert. Geht nichts auch nicht mit nur einem Arbeitsspeicher, e.t.c
Könnt ihr mir weiterhelfen? Es kann doch nicht sein, dass diese Graka schon wieder nicht funktionert?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Um das genauer einzugrenzen starten sie den Rechner bitte mal im abgesicherten Modus und öffnen sie dann das Ereignisprotokoll. Dort müssen Fehlereinträge vorhanden sein. Öffnen sie bitte diese Einträge und kopieren sie den Inhalt der Fehlermeldungen hier in ihre nächste Antwort. Anhand der Fehlernummern kann man dann versuchen, die Ursache genauer zu finden.

Es ist möglich, daß eine Hardwarekomponente die Ursache ist. Diese Verrmutung liegt nahe, da sie ja das Windows schon neu installiert haben. Genaueres dazu kann man anhand der Fehlermeldungen sagen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Protokollname: System
Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-Power
Datum: 01.11.2010 13:04:33
Ereignis-ID: 41
Aufgabenkategorie:(63)
Ebene: Kritisch
Schlüsselwörter:(2)
Benutzer: SYSTEM
Computer: Jean-PC
Beschreibung:
Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Power" Guid="{331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}" />
<EventID>41</EventID>
<Version>2</Version>
<Level>1</Level>
<Task>63</Task>
<Opcode>0</Opcode>
<Keywords>0x8000000000000002</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2010-11-01T12:04:33.254047000Z" />
<EventRecordID>4659</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="4" ThreadID="8" />
<Channel>System</Channel>
<Computer>Jean-PC</Computer>
<Security UserID="S-1-5-18" />
</System>
<EventData>
<Data Name="BugcheckCode">0</Data>
<Data Name="BugcheckParameter1">0x0</Data>
<Data Name="BugcheckParameter2">0x0</Data>
<Data Name="BugcheckParameter3">0x0</Data>
<Data Name="BugcheckParameter4">0x0</Data>
<Data Name="SleepInProgress">false</Data>
<Data Name="PowerButtonTimestamp">0</Data>
</EventData>
</Event>
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Zur Ereignis ID 41 gibt es mehrere Mögliche Ursachen. Die Speicherriegel haben sie ja schon ausgetestet, ich würde ihnen trotzdem raten, diese nochmal mit Memtest zu überprüfen um sicher zu gehen, daß der Speichercontroller keinen Schaden hat.

Detailinformationen zur Event ID 41 finden sie hier:
http://support.microsoft.com/kb/2028504

Dort sind auch verschiedene weitere Szenarien aufgeführt, die zu der Fehlermeldung führen können.
Als wahrscheinlichste Ursache würde ich in ihrem Fall auf ein Problem mit dem Netzteil bzw mit der Stromversorgung tippen. Die Netzspannung der Steckdosen ist nicht immer konstant. Die Energieversorger versuchen zwar sicher zu stellen, daß die Spannung gleichmässig bereit gestellt wird, dies gelingt aber nicht immer. Bei kurzen Aussetzern in der Spannung schaltet das Netzteil kurzzeitig ab und der Rechner produziert dann auch diese Fehlermeldung. In dem Fall würde ihnen eine UPS (Unterbrechungsfreie Stromversorgung) helfen. In diesen Geräten sind starke Akkus enthalten, die die kurzen Aussetzer puffern.
Gesetzt den Fall, daß das Netzteil die ursache ist, können sie dieses austauschen. Dabei sollten sie darauf achten, daß die Leistung des neuen Netzteils so hoch wie möglich gewählt wird. Je höher die Leistung um so eher kann das Netzteil auch höhe Anforderungen erfüllen ohne in den Grenzbereich zu gelangen.

Eine weitere Möglichkeit wäre, zumindest bei einigen Gigabyte Boards, daß bei voll bestücktem RAM dieses zu hoch getaktet ist und dadurch Fehler entstehen. Dabei würde ein runtertaten des RAM Bus helfen. Diese Möglichkeit kommt zwar vor, ist aber recht selten.
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte teilen Sie Herrn Meyer auch mit, wie stark Ihr Netzteil generell ist, da Sie da ein gut Strom verbrauchendes System haben.

MfG
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Meyer

Leider bin ich bis gestern nicht mehr dazugekommen etwas zu machen. Ich habe mir ein neues Netzteil besorgt (Corsair TX750) welches genügen Power hat für die Graka. Nichts destotrotz ist nach erneutem installieren der Treiber immer noch das System automatisch abgestürzt und die Fehlermeldung 41 aufgetaucht. Ich habe daraufhin wieder das Windows total neu installiert, danach zuerst die Treiber fürs Mainboard installiert, dann das Internet, die Updates für Windows gemacht und zum Schluss den Grakatreiber von der CD installiert. Es kam wieder dieselbe Fehlermeldung und wieder konnte das Windows nicht starten. Ich hatte auch nur ein RAM-Module drinnen, hat alles nichts genützt. Ich gebe Ihnen nochmals meine Angaben zum PC durch:
- Compi Rebel-9 Value Edition ATX
- Win Pro 7 D
- CORE I7-960 3.2GHZ
- Corsair DDR3 4GB 1333MHZ 2X240 DIMM
- Corsair DDR3 1600MHz 6GB (3x2 GB) -> habe für die Treiberinstallation der Graka nur ein Riegel probiert!
-
LiteOn iHES208 8x Blu-ray-Combo Drive
- WD Caviar Green 2TB SATA2 64MB
- Gigabyte X58A-UD3R, Intel X58 Chipset, 1366Pin
- EVGA GTX470 SuperClocked
-
Corsair TX750, Power Supply 750W, 80 Plus, 14cm Fan, 8x SATA, 4x PCIE
ATX V2.3

Ich komme wirklich nicht weiter und es ist langsam mühsam, wäre froh wenn Sie mir weiterhelfen könnten. Nach meinen Beobachtungen liegt es bei der Hardware der Graka, die habe ich jedoch schon einmal gewechselt, da das erste Problem Pixelfehler waren. Man hat mir beim Discounter eine neue gegeben und vorher getestet, alles i.O. Die neue Graka hatte wie gesagt keine Pixelfehler, aber ein Treiberproblem beim starten. Hoffe Ihnen genügen Angaben gegeben zu haben.

Mit freundlichem Gruss

Matthis Tscherry
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Im Fall eines Treiberproblems sollten sie zunächst die Treiber für die Grafikkarte aktualisieren. Die aktuellen Treiber für ihre Grafikkarte finden sie hier:
Für Win7 32Bit:
http://www.nvidia.de/object/win7-winvista-32bit-260.99-whql-driver-de.html

Für Win7 64 Bit:
http://www.nvidia.de/object/win7-winvista-64bit-260.99-whql-driver-de.html

Sollten bei der Installation Probleme auftreten, beschreiben sie mir diese bitte ganz genau und sehen sie auch im Ereignisprotokoll nach, ob dort erneut Fehler protokolliert wurden.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herry Meyer

Ich werde dies spätestens Morgen Abend probieren, da ich am arbeiten bin und am Abend nicht zu Hause bin. Ich werde Sie über die neuesten Entwicklungen informieren.
Besten Dank für die schnelle Antwort.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Kein Problem. Melden sie sich sobald sie Ergebnisse haben.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen Herr Meyer

Ich habe das neueste Update installiert und es kam dieselbe Fehlermledung beim Anzeiprotokoll. (41)
Haben Sie noch andere Lösungsvorschläge oder kann es tatsächlich daran liegen, dass die Graka (schon die zweite) auch ein Hardwareproblem hat?
Experte:  Bluescreen hat geantwortet vor 6 Jahren.
• Energiesparplan auf Höchste Leistung (Festplatten ausschalten: NIE (muss seperat angewählt werden, da standardmäßig auf 20" eingestellt))
Des weiteren gehe besorge dir von einem Freund oder bekannten andere RAM,s
am besten Kingston und ehrlich die billigsten sind die besten des weiteren ,
lade alle Treiber von der gigabyteseite erneut und Installieren sie besorge dir wenn Möglich
eine andere Paltte für das System keine WD mehr wenn es möglich ist am besten SAMSUNG hier eine Vorschlag
Platte
http://www.alternate.de/html/product/Festplatte/Samsung/HD642JJ_640_GB/2052/?tn=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=SATA&l3=3%2C5+Zoll
RAM
http://www.alternate.de/html/product/Speicher/Kingston_ValueRAM/DIMM_4_GB_DDR3-1333/145028/?tn=HARDWARE&l1=Arbeitsspeicher&l2=DDR3&l3=DDR3-1333
und dein Problem ist weg ansonsten wirst du es nicht Ändern können die sachen die SIe eingebaut haben sind echt gut aber Arbeiten einfach nicht zusammen ist erfahrungswert .
hier die info damit sie mir glauben.
http://archiv.raid-rush.ws/t-702011.html
den Bios bitte wieder auf Default setzen im Anschluss noch die Grafikkarte ausbauen und mit Alkohol die goldenen PINS vom schmutz befreien mit einem Kutipp noch die PCIE bahn am board Reinigen manchmal hängen durch das schräg rausziehen die Pin,s zusammen.
danach Läuft ihr Bayby wieder.....
Sollte meine Antwort ihr Problem lösen, vergessen sie bitte nicht diese zu akzeptieren und eine Bewertung zu hinterlassen.


RAM

Experte:  Bluescreen hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sollte meine Antwort ihr Problem lösen, vergessen sie bitte nicht diese zu akzeptieren und eine Bewertung zu hinterlassen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Danke für die schnelle Antwort,
Ich werde die Antworten am Wochenende bei einem Kollegen ausprobieren, bis dahin bitte ich Sie noch um etwas Geduld.
Freundliche Grüsse
Matthis Tscherry
Experte:  Bluescreen hat geantwortet vor 6 Jahren.
bitte den Vorschlag auch noch ausführen
http://support.microsoft.com/gp/video_freezes_or_crashes/de

http://support.microsoft.com/gp/cp_fixit_main/de


Sollte meine Antwort ihr Problem lösen, vergessen sie bitte nicht diese zu akzeptieren und eine Bewertung zu hinterlassen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Besten Dank für die zusätzlichen Lösungsvorschläge, werde diese am Wochende auch noch ausprobieren.

Freundliche Grüsse+ein schönes Weekend
Matthis
Experte:  Bluescreen hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sollte meine Antwort ihr Problem lösen, vergessen sie bitte nicht diese zu akzeptieren und eine Bewertung zu hinterlassen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen
Ich habe alles in Zusammenarbeit mit einem Kollegen, welcher Informatiker ist, ausprobiert. Das Problem bleibt bestehen und er meinte, ich solle die Graka zurück bringen, was ich heute auch tun werde. Die sollen selber probieren den Treiber zu installieren und sehen was passiert. Wir bauten auch eine Geforce 9800er Karte ein, hat alles problemlos funktioniert. Mal sehen was das Verkaufsgeschäft dazu sagt. Werde mich wieder bei Ihnen melden.

Gruss Matthis
Experte:  Bluescreen hat geantwortet vor 6 Jahren.
OK

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer