So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Mein Dell Studio Notebook l st mich mein Benutzerprofil nicht

Kundenfrage

Mein Dell Studio Notebook läst mich mein Benutzerprofil nicht mehr anmelden. Das Passwort ist richtig, aber es erscheint immer die Meldung, dass eine Anmeldung des Benutzerprofils derzeit nicht möglich ist. Was kann ich tun???
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Um Ihr Problem noch genauer eingrenzen zu können, teilen Sie mir bitte noch die genaue Version Ihres Betriebssystems mit. Bitte auch evtl. installierte Service Packs.

Vielen Dank
__________________________________________________________________________________________________
Dies ist eine Info-Anfrage und kann daher nicht akzeptiert werden.
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort - evtl. scrollen - um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das Notebook läuft mit Windows7 Home Premium 64-Bit und ist gerade mal ca. 3 Monate alt. Ich habe bislang keine weiteren Service Packs instaliert.
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User,

es könnte dennoch ein fehlgeschlagenes Update Auslöser des Problems sein.

Ich schlage daher vor, Sie versuchen über die Wiederherstellungspunkte die Systemwiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt, also auf ein Datum, wo Sie das Problem ganz sicher noch nicht hatten. Evtl. reichen wenige Tage.

Am besten rufen Sie die Systemwiederherstellung über das Startmenü und Eingabe von Wiederherstellung in die Suchzeile.

Machen Sie dann auf den "Fund" Systemwiederherstellung einen Rechtsklick und wählen "Als Administrator ausführen", um volle Rechte zu erhalten.

Die weiteren Schritte sind selbsterklärend. Es gibt eine Kalenderanzeige mit fett markierten Tagen, zu denen ein solcher Punkt angelegt wurde. Bei einfachem Linksklick auf einen solchen Tag wird die Änderung jeweils angezeigt.

Für Nachfragen verwenden Sie bitte die Funktion "Dem Experten antworten"

Viel Erfolg und viele Grüsse
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Wie kann ich auf das Startmenü zugreifen, wenn ich schon bei der Anmeldung "hängen bleibe" und das Notebook nicht voll hochfährt?

 

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User,

versuchen sie den start im "Abgesicherten Modus".

Ist eigentlich bei fast immer über die F8-Taste erreichbar. Diese bitte beim Starten sofort drücken, wenn das Herstellerlogo erscheint, ruhig auch mehrmals.

Dann erscheint die sog. Startauswahl - eine Liste mit mehreren Optionen.

Wählen beim ersten Mal einfach "Abgesicherter Modus".

Wenn Sie dann Zugriff auf Windows erhalten, wie oben beschrieben verfahren.

Ansonsten gibt es auch hier noch die Option "Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration ...", die ebenfalls auf die erwähnten wiederherstellungspunkte zugreift. Allerdings ohne die Auswahl.
Das wäre der zweite Anlauf.


Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer