So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an R.Wagert.
R.Wagert
R.Wagert, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 34
Erfahrung:  Win / MAC / LINUX - Netzwerke- VoiP- Hard,-Soft,-Ware
47194324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
R.Wagert ist jetzt online.

Seit Sonntag habe ich bei meinem IMEDIA X4535 GE - PTU120X05093302CAC2701

Kundenfrage

Seit Sonntag habe ich bei meinem IMEDIA X4535 GE - PTU120X05093302CAC2701 das Problem, das nach einem Neustart
- der Bildschirm schwarz bleibt und nicht bootet
- die Recovery nur windows-Daten lädt und dann zum schwarzen Bildschirm wechselt
- im BIOS bei BOOT PRIORITY ein Network Agent nvidia 523.0 auftaucht, obwohl es hier kein Netzwerk gibt.
- die F8 Möglichkeit Computer reparieren nicht möglich ist
- beim Einsatz von Norton Ghost erhalte ich andeutungsweise die Windowsanmeldung(den Fortschrittsbalken) wie hinter einer dunkelgrauen Wand als Bild, aber der Prozess läuft nicht. Der Rechner bleibt stehen.
- Die Batterie im BIOS habe ich neu eingesetzt. Kein Erfolg.
- Erst nach 2 Stunden gab es eine Möglichkeit, nachdem ich die IRQs im BIOS gewechselt hatte.
Dann startete plötzlich die Startreparatur - was sie vorher ums Verrecken nicht tat.
Aber heute mittag war wieder das selbe Spiel

Im Internet wird davon auch jetzt häufig berichtet.
Was ist das? (Unverträglichkeit mit einem Windows-Update? netframework6?)
Wo gibt es Hilfe? Wie?
Der Rechner ist noch keine 2 Jahre alt und ich möchte nicht schon wieder einen neuen kaufen müssen.
Gruß
Hans
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Ursache für Ihr Problem ist etwas schwer zu finden, da Sie ja nur Symtome beschrieben haben.
Mit "Bildschirm bleibt schwarz" meinen Sie bestimmt weisse Schrift auf schwarzem Hintergrund? Und mit "nicht bootet" meinen Sie sicherlich, dass Windows nicht geladen wird?

Für mich klingt das erstmal nach ein Problem mit der Festplatte. Gehen Sie mal ins BIOS (Entf Taste oder F2 Taste drücken) und überprüfen dort mal bitte, ob Ihre Festplatte dort noch auftaucht und wie die Bootreihenfolge ist.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
schwarz heißt hier: keinerlei Schrift und keinerlei Steuerungsmöglichkeiten mehr - auch kein Affengriff . Der Rechner reagiert überhaupt nicht mehr.
Es wurde keine neue Festplatte installiert oder irgendwas geändert.
Mein Bruder berichtete vom selben Problem.
Ich muss hart ausschalten - 5sec-Druck auf den Hauptschalter.
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hören Sie beim Starten einen Piepton?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja -mehrere - (BUS)
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Dateiträgerverwaltung sagt übrigens zu Laufwerk C: "healthy"
Experte:  Bluescreen hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo würde dir gerne einen Tipp geben hier ein Link zu einem Kostengünsitgem Mainboard
http://geizhals.at/deutschland/a303460.html
das Board hatt den selben Chipsatz es passt dein Speicher so wie deine Grafikkarte oder Festplatte und CPu + Cooler auf das Board selbst dein System wird es ohne zicken zu machen Starten nur Aktivieren musst du es noch und sound Treiber so wie einige Chip Treiber Installieren da ich einige von den Rechnern schon in Händen hatte
kann ich dir nur den Ratschlag geben die Board sind einfach schrott ist halt ein Consumer Produkt
die Datten deines PC,s http://www.mein-pc.eu/Profil/kiiingz-IMEDIA-X4535-GE/13438
der einbau ist auch nicht schwierig und es kommt dich billiger wie ein neuer Rechner
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr "Bluescreen",

Das muss doch noch in der Garantie liegen, oder?

Gruß
Balfer
Experte:  R.Wagert hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja das wird auch durch die Garantie abgedeckt allerdings bauen Sie Ihnen dann wieder das selbe modell Mainboard ein.

einen schönen abend noch,

Wagert IT

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer