So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.

H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2041
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Guten Abend, mein Computer erkennt seit einiger Zeit keinen

Kundenfrage

Guten Abend,

mein Computer erkennt seit einiger Zeit keinen USB-Stick und per USB angeschlossene externe Geräte mehr. Nun allerdings plötzlich auch meinen Drucker nicht mehr - außerdem hat er sich heute morgen ständig selbstständig wieder heruntergefahren -was soll ich tun?
mfg
S. B.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Überprüfen sie bitte das Ereignisprotokoll auf Fehlereinträge und posten sie den Inhalt der letzten Meldungen hier. Sie finden das Ereignisprotokoll unter Systemsteuerung/Verwaltung/Ereignisanzeige.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Die Registrierung des Benutzers "SUSI\Susanne" wurde gespeichert, obwohl eine Anwendung oder ein Dienst auf die Registrierung während der Abmeldung zugegriffen hat. Der von der Registrierung des Benutzers verwendete Speicher wurde nicht freigegeben. Der Upload der Registrierung wird durchgeführt, wenn diese nicht mehr verwendet wird.

Dies wird oft durch Dienste verursacht, die unter einem Benutzerkonto ausgeführt werden. Versuchen Sie diese so zu Konfigurieren, dass sie unter den Konten "Lokaler Dienst" oder "Netzwerkdienst" ausgeführt werden.

 

Ich habe total viele Fehlermeldungen erhalten,heute früh z.B. steht der Service Control Manager mit Nummern 7001 (ca. 20 mal), 7022,7023 7000 und System Error 1003 drin.

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also:
Fehler 1003 deutet auf ein Treiberproblem hin. Überprüfen sie bitte den Gerätemanager ob dort ein Ausrufezeichen an einem der Geräte steht. Wenn ja, installieren sie den entsprechenden Treiber ein mal neu.
Fehler 7000 Quelle: Dienststeuerungs-Manager
Ereigniskennung: 7000
Beschreibung:
Der Dienst Dienstname wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:
Der Dienst konnte wegen einer fehlerhaften Anmeldung nicht gestartet werden.

Überprüfen sie bitte in der Liste der Dienste und Anwendungen in der Systemsteuerung/Verwaltung/Dienste ob der in der Meldung genannte Dienst gestartet ist und versuchen sie diesen manuell zu starten (rechte Maustaste - Starten)
Weitere Informationen dazu finden sie auf der MS Knowledge Database unter:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;DE;314357

Fehler 7001 deutet auf ein Problem mit dem TCP IP Protokoll hin, ein Dienst der zum Betrieb des Protokolls nötig ist wurde nicht gestartet und daher der Protokolldienst auch nicht.
Weitere Informationen dazu hier:
http://support.microsoft.com/kb/278658/de

Fehler 7022 ist ein Problem mit dem Nachrichtendienst. Das ist insgesamt nicht ganz so wild, da der Nachrichtendienst nur zur Anzeige von Fehlern benötigt wird.
Weitere Infos hierzu finden sie hier:
http://support.microsoft.com/kb/224083/de

Fehler 7023 besagt folgendes:
Fehler 7023:
Der Dienst "Computerbrowser" wurde mit folgendem Fehler beendet:
Dieser Vorgang wurde wegen Zeitüberschreitung zurückgegeben.

Das kann eine Folge des Problems mit dem TCPIP Protokoll sein, da dieser Dienst auf das Protokoll angewiesen ist.

All diese Meldungen sind zwar nicht unerheblich, sind aber keine Begründung dafür, daß die USB Geräte nicht mehr funktionieren ausser möglicherweise der Fehler 1003 unter der Vorraussetzung, daß dort der USB Treiber als Ursache genannt wird. Sie sollten zunächst mal den Treiber für USB neu installieren. Diesen finden sie im Treiberpaket für den Chipsatz, den sie auf der Herstellerseite ihres Rechners unter Angabe der Modellnummer finden sollten.
Teilen sie mir bitte mit, was für einen Rechner sie genau haben und welche Windows Version. Dann kann ich ihnen den Link zum passenden Treiber zukommen lassen.
Um die weiteren Fehler können wir uns dann anschliessend kümmern.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Mein Rechner ist ein Piranha AMD Athlon XP 2600 2,08 GHZ mit 512 MB RAM, habe MS Windows XP Home Edition mit Service P 2 installiert

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Firma Piranha hat leider keine Homepage wo die Treiber angeboten werden. Falls sie keine originaltreiber mehr haben, wird es etwas schwieriger. Dafür müsste ich dann noch einige Angaben zur Hardware haben. Versuchen sie bitte herauszukriegen, was für ein USB Controller genau in ihrem Rechner enthalten ist bzw, was für ein Mainboard verbaut wurde (bitte die genaue Modellbezeichnung)
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Informationsliste Wert
Gerätebeschreibung SiS 7001 PCI-zu-USB Open Host-Controller

Mainboard:
ASRock K7S8X v3

 

Informationsliste Wert
Motherboard ID 62-P190-001368-00101111-040201-SIS$K7S8X190_K7S8X BIOS P1.90

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe hier für sie ein Treiberpaket mit allen SIS USB Treibern:

http://driver3.sis.com/agp/agp121.zip
Wenn der nicht geht, versuchen sie den folgenden:
http://europe.asrock.com/downloadsite/drivers/SiS/AGP/AGP_XP_2K_ME_98_746748(1.13).zip

Damit sollte der 7001 auf jeden Fall funktionieren.
Weiterhin sollten sie auch das Servicepack vom Windows XP auf SP3 aktualisieren, da darin nochmal einige Fehler beseitigt werden.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
habe ihren Link heruntergeladen - Pc soll neu gestartet werden, soll ich das jetzt machen - dann wären Sie ja auch weg und wir könnten nicht mehr kommunizieren. Soll ich die ganzen Sachen aus ihrem vorigen Email jetzt versuchen? Bitte Reihenfolge, was ich jetzt machen
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Den Neustart müssten sie in jedem Fall durchführen. Sie könen anschliessend über den folgenden Link hier wieder auf ihre Anfrage zugreifen und mich erreichen:

http://www.justanswer.de/questions/44qa0-guten-abend-mein-computer-erkennt-seit-einiger-zeit-keinen
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

So, Habe den Neustart jetzt durchgeführt, der Drucker über den Druckeranschluss funktioniert jetzt wieder.

USB-Geräte werden jedoch immer noch nicht erkannt.

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gut. schon mal ein Teilerfolg.
Wenn sie einen USB Stick oder eine Festplatte anschliessen, passiert dann überhaupt etwas? Wird in der Taskleiste das Symbol zum Entfernen der Hardware angezeigt? Wenn ja, versuchen sie bitte ein Explorerfenster zu öffnen und geben sie in der Adressleiste e: ein, wobei e für den zu erwartenden Laufwerksbuchstaben steht.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ja, das finde ich auch. Vielen Dank diesbezüglich.

Das Symbol zum Entfernen der Hardware wird nicht angezeigt. Nach Einstecken des USB Sticks kommt eine Meldung " USB Gerät wurde nicht erkannt". Ein an dieses Gerät angeschlossenes ....

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Meldung weist darauf hin, daß Windows die richtigen Treiber für das USB Gerät nicht findet bzw daß dieses nicht identifiziert werden kann.
Falls sie die Möglichkeit dazu haben, versuchen sie das Gerät bitte mal an einem anderen Rechner anzuschliessen. Wenn es dort auch nicht erkannt wird, dann ist es vermutlich defekt.
Wenn es an dem anderen Rechner geht, dann schliessen sie es wieder an dem Rechner an, an dem die Probleme auftreten und öffnen sie den Gerätemanager. Dort sollte es mit einem Fragezeichen als unbekanntes Gerät auftauchen. machen sie einen Doppelklick darauf und gehen sie dann auf "Treiber aktualisieren".
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

USB Geräte werden an anderen Computern erkannt.

Wenn ich auf "Treiber Aktualisieren" klicke und dann auf "Software automatisch installieren" klicke, dann findet er keine Treiber; folgender Fehler tritt auf:

 

Fortsetztung nicht möglich

 

Es konnte keine zutreffende Software als die bereits installierte für die Hardwarekomponente gefunden werden."

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gut. Das heist zumindest schon mal, das das Gerät an sich funktioniert.
Um was für ein USB Gerät handelt es sich genau?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es handelt sich um einen 8 GB großen USB-Stick der Marke Verbatim.
An dem Notebook und dem Destoprechner meines Sohnes funktioniert dieser ohne Probleme.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
An sich sollte der Stick ohne eigene Treiber funktionieren. F+ür XP wird zumindest auf der Verbatimseite kein extra Treiber angeboten. Es gibt jedoch einen Treiber Updater (leider steht nicht dabei, für welchen Stick und welches OS der ist...)
Versuchen sie bitte mal diesen Updater zu installieren:

http://www.verbatim.de/de_7/binarydata_u3updater-1-0-5-5-verbatimeurope-41-1-0-0-exe_3859.ex e

(ganz am Schluss des Links entfernen sie bitte das Leerzeichen in ex e. Das musste ich einfügen, damit der link hier nicht gelöscht wird.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das Program sucht nach einem USB-Stick, jedoch findet er den angeschlossenen nicht.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Versuchen sie bitte den Stick mal in den USB Anschluss zu stecken, an dem der Drucker schon funktioniert.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Es funktioniert kein Drucker über USB :(

 

Der einzige funktionsfähige Drucker ist über den LPT-Port angeschlossen.
Alle USB-Geräte (Kamera, MP3-Player, 2. Drucker und Sticks) werden nicht erkannt, bzw. funktionieren nicht.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Es funktioniert kein Drucker über USB :(

 

Der einzige funktionsfähige Drucker ist über den LPT-Port angeschlossen.
Alle USB-Geräte (Kamera, MP3-Player, 2. Drucker und Sticks) werden nicht erkannt, bzw. funktionieren nicht.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ist es möglich, den Dialog morgen Nachmittag fortzusetzen, da ich morgen früh einen wichtigen Termin habe.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich befürchte fast schon, das der USB Controller nicht mehr richtig funktioniert.

Ich habe noch einen Hinweis von einem Kollegen bekommen, was eventuell noch helfen könnte:
Es geht darum ausgeblendete Geräte im Gerätemanager (GM) anzeigen zu lassen lassen. Dazu unter Systemsteuerung - System, Tabreiter "Erweitert" auf den Button "Umgebungsvariablen" klicken.

Hier auf "Neu" und dort eintragen: und als zweites . Dann den Rechner ein mal neu starten, damit die Umgebungsvariablen eingelesen werden.

Danach im GM auf Ansicht - Ausgeblendete Geräte anzeigen. Das entsprechende Icon dieser Geräte ist nahezu durchsichtig. Nun alle die mit USB zu tun haben entfernen (durch Rechtsklick - Deinstallieren). Der Vorgang ist übrigens gefahrlos.
Bitte nicht darüber hinaus wahllos andere Geräte entfernen
.
Den rechner anschliessend nochmal neu starten. Windows sollte dann alle USB Devices neu installieren.

Wir könne das natürlich auch alles morgen fortsetzen. Ich bin täglich ungefähr ab Mittags erreichbar.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

ZITAT:

Hier auf "Neu" und dort eintragen: und als zweites .

 

Was muss als Umgebungsvariable, bzw Wert eingetragen werden?

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
es müssen dort 2 neue Variablem eingestellt werden:
1.:
Devmgr_show_details=1

2.:
Devmgr_show_nonpresent_devices=1

Das ist in meinem vorherigen Posting durch Sonderzeichen verloren gegangen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vielen Dank für den Tipp, ich versuche morgen, die lösung umzusetzen.

 

Ich installiere gerade noch das SP3, weshalb der neustart gerade nicht möglich ist.

 

Ich werde sie morgen ab 16 Uhr kontaktieren.

Dankeschön und bis Morgen.

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich stehe ihnen dann gerne wieder zur Verfügung und dann werden wir den Rest auch noch in den Griff bekommen.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer