So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6965
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ich habe mit EXCEL ein regelm ssiges PRoblem. Alle 2-3 Monte

Kundenfrage

Ich habe mit EXCEL ein regelmässiges PRoblem.

Alle 2-3 Monte streit das EXCEL 2003 und zeigt mir folgende Fehlermeldung an, wenn ich eine kleine Datei öffnen möchte:
"Microsoft Excel kann diesen Vorgang mit den verfügbaren Ressourcen nicht ausführuen. Bitte wählen Sie weniger Daten aus oder schliessen Sie andere Programme."

Der Rechner hat genug Arbeitsspreicher und genug Festplattenkapazität. Bislang lässt sich das nur lösen, wenn ich eine alte Datensicherung nehme und den Rechner komplett neu instelliere.

Wer kann mir da helfen ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo!

Willkommen bei justanswer. Ich versuche, das Problem mit Ihnen zu lösen. Bitte lesen Sie dazu den folgenden Artikel:

http://www.xlam.ch/xlimits/ressourcen.htm#Fehlermeldung%20%22Nicht%20gen%FCgend%20Systemressourcen%22

Falls Ihnen mein Vorschlag geholfen hat klicken Sie bitte auf "Akzeptieren". Anderenfalls melden Sie sich einfach nochmal hier.

Gruß,
M. Härtel
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Leider hilft mir das nicht weiter, um das Problem zu lösen. Die Resourcen sind ausreichend vorhanden und alle anderen Programm laufen einwandfrei.
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ok, vielleicht weiß ein Kollege Rat. Ich gebe die Frage nochmal an alle frei.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

also als erstes machen Sie folgendes:

1. Bereinigung mit CCleaner:

http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html
Backup der Registry: Ja

2. Führen Sie einen Sicherheitsscan durch:

http://download.cnet.com/Malwarebytes-Anti-Malware/3000-8022_4-10804572.html?part=dl-10804572&subj=dl&tag=button

3. Prüfen Sie, ob auf Laufwerk C: tatsächlich genügend Platz frei ist, das sollten mindestens 1 bis 4 GB sein

4. Führen Sie eine Überprüfung des Dateisystems durch: Windowstaste+R > cmd > OK dann folgenden Befehl eingeben:

runas /u:Administrator "chkdsk /f"

Windows fragt, ob die Platte beim nächsten mal geprüft werden soll dies mit Ja beantworten. Danach geben Sie den folgenden Befehl ein:

runas /u:Administrator "sfc /scannow"

Dieser Befehl repariert beschädigte Windowsdateien haltne Sie die CD entsprechend bereit.

5. Starten Sie Windows entsprechend neu

6. Legen Sie die Installations CD von Office 2003 ein und starten Sie das Setup-Programm dies sollte automatisch passieren. Jetzt wählen Sie Office reparieren aus an

7. Installieren Sie Office 2003 Service Pack 3:

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=e25b7049-3e13-433b-b9d2-5e3c1132f206&displaylang=de

8. Starten Sie Windows wieder neu

Der Fehler sollte spätestens jetzt behoben sein, falls nicht müssen Sie Office 2003 vollständig löschen und erneut installieren da in diesem Fall ein deutlich grösserer Schaden vorhanden wäre.

Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer