So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ProblemLoesung.
ProblemLoesung
ProblemLoesung, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 131
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung mit GSM-Kommunikation und Endgeräten
43728187
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
ProblemLoesung ist jetzt online.

komme in mein laptop nicht mehr rein, will ein bios passwort

Kundenfrage

komme in mein laptop nicht mehr rein, will ein bios passwort haben..
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  ProblemLoesung hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Tag, das Problem kenne ich. Habe schon mal einen gebrauchten PC gekauft und bin dann nicht reingekommen. Aber es gibt einige Möglichkeiten:

1) Sie brauchen dafür eine DOS Start-Diskette. Durch die nachfolgend beschriebene Methode werden auch alle Einstellungen im Bios auf die Standardwerte zurückgesetzt.

Den PC mit einer DOS-Startdiskette starten und im MS-DOS den Befehl debug.exe eingeben. Nun folgende Befehle eintippen:

-o 70 2e
-o 71 ff
-q

Nach dem Neustart des Rechners wird eine CMOS-Fehlermeldung erscheinen. Das Gute daran ist, das man nun ohne Probleme in das Bios kann. Aber wie gesagt, es sind alle Einstellungen auf die Standardwerte gesetzt. Kontrollieren und ggf. korrigieren…

Da diese Methode doch einige Risiken beinhaltet sollte man vielleicht vorher mal zwei andere Möglichkeiten versuchen.


2) Eine weitere Methode besteht darin, das BIOS zu resetten. Das funktioniert über Mainboard Jumper.Im Handbuch oder auf dem Mainboard direkt nachschauen ob es einen Jumper gibt der CLEAR CMOS oder ähnlich beschriftet ist. Sollte ein solcher Jumper vorhanden sein kann man durch umstecken das Bios auf seine Standard-Werte zurücksetzen und somit auch das Passwort löschen. Hier gilt: Nach dem Neustart die Bios-Einstellungen kontrollieren und ggf. korrigieren.

Ist dieser Jumper nicht vorhanden, dann kann man auch folgendes noch probieren:

3) Man schaltet den Rechner aus, wie auch vor dem Umstecken des Jumpers. Man trennt sicherheitshalber die Verbindung Rechner – Steckdose und entfernt die kleine runde Batterie auf dem Mainboard. Nach ca. 10 Minuten sollte das Bios zurückgesetzt sein…

Jede der o.g. drei Möglichkeiten sollte das Problem lösen!



Verändert von ProblemLoesung am 09.10.2010 um 12:10 Uhr EST