So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.

H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2041
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Ich benutze Lenovo ThinkPad USB Portable Secure Hard Drive

Kundenfrage

Ich benutze Lenovo ThinkPad USB Portable Secure Hard Drive 320GB.
Seit wenigen Tagen komme ich nicht mehr auf meine Daten. Nach PIN-eingabe
leuchtet zwa das Lämpchen Grün, es wird aber keine Festplatte im System angezeigt!
Ich habe die Platte auf unterschidlichen PCs und Notebooks angeschlossen,
das Ergebnis icht gleich - keine Festplatte wird angezeigt.
Was kann man hier machen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Möglicherweise ist die Festplatte defekt oder nicht mehr lesbar. Bei externen Platten kann dies vorkommen vor allem durch Beschädigungen die beim Transport entstehen.
Bitte versuchen sie folgendes:
Öffnen sie bitte die Datenträgerverwaltung. (je nach Windows Version finden sie diese in der Systemsteuerung/Verwaltung). Wird ihnen die Fetplatte dort angezeigt? Falls ja in welchem Zustand?
Wenn die Platte dort angezeigt wird, sehen sie bitte im Explorer bzw im Arbeitsplatz nach ob sie dort ebenfalls angezeigt wird. Wenn ja, machen sie bitte eine Überprüfung der Festplatte mit checkdisk (Start/ausführen'/ chkdsk x: /f /r) x: steht dabei für den Laufwerksbuchstaben der Platte.

Falls das nicht geht brauche ich noch ein paar zusätzliche Informationen:
Welches Betrebssystem haben sie?
Was für eine Platte ist das genau (Hersteller/Modell)?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das erste, was ich ausprobiert habe war die Anzeige in Datenträgerverwaltung.
Wäre die Festplatte da, hätte ich längst "check disk" durchgeführt.

Betriebsystem: Habe ausprobiert unter Vista Home Premium, Windows 7 und Windows XP. Standardmäßig war dder HDD unter Windows XP angeschlossen.
Hersteller/Model ? - lesen Sie bitte den ersten Satz meiner Frage :-)
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn die Platte in der Datenträgerverwaltung schon nicht angezeigt wird, ist ein Defekt der Hardware sehr wahrscheinlich. das Gerät an sich wird ja scheinbar noch erkannt, sonst könnten sie kein Passwort dafür eingeben. Das begrenzt den Fehler auf den eigentlichen Datenträger.
Leider bedeutet das einen Totalverlust der enthaltenen Daten. Sie hätten höchstens die Möglichkeit, die eigentliche Festplatte aus dem Gehäuse auszubauen und einen anderen Datenträger einzusetzen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich kann leider Ihre Antworten nicht als Lösungen akzeptieren. Sie haben nichts neues, was ich schon selbst nicht gewust habe, zur Lösung von meinem Problem beigetragen. Das was Sie vorgeschlagen haben, ist leider keine Lösung des Problems. Abgesehen davon sollten Sie wissen, dass die Festplatte nicht ausbaubar ist, weil sie mit einem festen Kunstoffmantel umgehüllt ist. Anscheinend können Sie das Produkt überhaupt nicht.

Es tut mir leid, Sie sollen sich in der Zukunft sich Sachen annehmen, wo Sie auch das nötige Wissen haben, sonst verlieren nur die beiden Parteien Zeit. :-)

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das ändert ja nichts an der Tatsache, daß die Plattte sehr wahrscheinlioch defekt ist. Abgesehen davon lässt sich auf bei der Lenovo ThinkPad USB Portable Secure Hard Drive 320GB die eigentliche Festplatte ausbauen. Durch die Gehäusebauart ist das nur etwas schwieriger als bei Standardgehäusen. Das heist allerdings nicht, daß das unmöglich wäre.
Auf Grund des Neupreises der Platte von ca 115 € wird sich sowas allerdings kaum lohnen.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer