So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an xxx.
xxx
xxx, ***
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1048
Erfahrung:  Erfahrung in der hardwarenahen Programmierung; Moderator eines Linux - Forums
33970495
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
xxx ist jetzt online.

Hallo - gibt es eine M glichkeit, Microsoft-Money-Dateien

Kundenfrage

Hallo -

gibt es eine Möglichkeit, Microsoft-Money-Dateien so zu konvertieren, daß ich sie in auf dem Mac in Numbers weiterbearbeiten kann?

MfG
Andreas
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.


Ich denke mit den normalen Export- und Importfunktionen sollte das auch ohne spezielle Software möglich sein. D.h. Sie exportieren Ihre .mny Datein als Excel Dateien (siehe diese Anleitung und die weiterführenden Links am Ende der Seite) und importieren Sie dann in Numbers.


Eine etwas komplexere Möglichkeit ist die Exportierung in eine .qif Datei und dann eine Konvertierung dieser Datei in eine .cvs Datei, die Sie dann wieder in Numbers importieren können.

Ein Programm, das ohne Zwischenschritt auskommt, ist mir aber derzeit nicht bekannt.




Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren.
Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.

Einen schönen Tag noch.

Mit freundlichen Grüßen,

Physikus



Verändert von Physikus am 26.09.2010 um 16:59 Uhr EST
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hat es geholfen ?



Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren.
Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.

Einen schönen Tag noch.

Mit freundlichen Grüßen,

Physikus

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer