So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Wie wird der Diskettenzugriffsfehler behoben Tritt seit ca.

Kundenfrage

Wie wird der Diskettenzugriffsfehler behoben? Tritt seit ca. 2-3 Wochen bei meinen Aufrufen der Berichte auf, habe aber inzwischen eine neuen Computer Sony Vaio (64bit), bzw. nach Dateiprüfcheck erhalte die Anwort Qucicken wg. Fehler Programm geschlossen ... Sie erhalten Anwort, wenn Problem behoben.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wann wird denn der Diskettenlaufwerksfehler angezeigt?
In der Normalkonfiguration hat das Vaio eigentlich gar kein Diskettenlaufwerk. Daher wundert mich die Meldung etwas.

Wenn ich das richtig verstehe haben sie 2 Rechner, einen alten auf dem alles lief und das Vaio Nottebook, auf dem ein Programmfehler den Start von Quicke verhindert. Falls das stimmt, haben sie Quicken richtig installiert oder haben sie die Software nur von einer Sicherung übernommen?

Und zu guter letzt noch die Frage nach ihrem Betriebssystem. Welche Windows Version haben sie auf ihrem Rechner (XP, Vista, Windows7, 32 oder 64 Bit)?
H-Meyer und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

natürlich habe ich kein Diskettenlaufwerk, daher ist die "Quicken-Angabe" blöde! Ich habe seit 9.8,2010 neuen Computer mit Windows 7, der meine Vorgänger ersetzt (er war mir viel zu langsam geworden). Quicken 2011 habe ich neu auf dem Rechner installiert und mir meine 3 Arbeitsdateilen importiert. Ich bei meinen Auswertungen Anfang September kein Problem, hatte mir auch Dateien in Excel exportiert. Danach muss der Fehler auftereten sein, als ich mir eine Zwischenbericht erstellen wollte, der mir nur mit wiederholtem !"Diskettenzugriffsfehler"! dargestellt wurde. Da mich dies zu diesem Zeitpunkt aber nicht berührte, hatte ich auf automatische "Lexware"-Abhilfe gehofft, da ich bei Nutzung des Programms sowie auch heute bei der Dateien-Prüfung die Nachricht einer Fehlerweiterleitung an Lexware erhielt.

Ich arbeite mit Window 7, 64 Bit.

Mein Vorgänger arbeitete mit XP.

Vielleicht habe Sie eine Fehlerbehebungsidee.

Gruß aus Freiburg

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte versuchen sie folgendes:
Sichern sie sich ihre Datendateien mit dem aktuellen Stand. Anschliessend machen sie bitte eine Systemrücksetzung auf einen Zeitpunkt bevor der Diskettenfehler erstmals aufgetreten ist. Dafür verwenden sie bitte den Assistenten für die Systemwiederherstellung den sie in Hilfe und Support finden.
Anschliessend sichern sie ihre Datendateien wieder zurück und prüfen die Funktion des Programms.

Bitte beachten sie bei der Rücksetzung, daß alle Ädeungen am System auf den Wiederherstellungspunkt zurückgesetzt werden. Sichern sie vorsichtshalber auch ihre eigenen Dateien, die sie seit dem erstellt haben. Sollten sie Programme instaliert haben in der Zwischenzeit, so müssen sie diese wahrscheinlich erneut installieren sowie alle Updates die seit dem gelaufen sind.