So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an stromzaehler.
stromzaehler
stromzaehler, Technischer Redakteur
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 0
Erfahrung:  10 Berufserfahrung, 18 Jahre Computererfahrung. Spezialgebiet: Musik mit dem Computer
51116382
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
stromzaehler ist jetzt online.

Habe ihnen vorhin geschrieben wegen meines Problems betr. Virus

Kundenfrage

Habe ihnen vorhin geschrieben wegen meines Problems betr. Virus Security Tool. Leider kann ich Microsoft Office nicht mehr öffnen. Was soll ich jetzt tun? Ich kann teilw. ihre Antworten nicht lesen weil mir der security Tool Virus den Bildschirm verdeckt.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  ProblemLoesung hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, siehe meine Antwort in Ihrer ersten Frage.

Gruss
Experte:  ProblemLoesung hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, siehe meine Antwort in Ihrer ersten Frage.

Gruss
Problemloesung
Experte:  ProblemLoesung hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, das Security Tool ist ein relativ unschöner Virus, der den Rechner und insb. den Webbrowser "hi-jacked" (heimlich ausliest). Die Entfernung sollte mit einem speziellen Viren-Schutzprogramm (mit aktuellen Virus-Pattern Files!) stattfinden und ist von Hand nicht zu machen.

Sie können jedoch mit folgender Vorgehensweise wenigstens erreichen, dass das Tool nicht mehr eingeblendet wird und Sie wieder arbeiten können:

1) System Neustart im gesicherten modus

geht so => http://de.wikipedia.org/wiki/Abgesicherter_Modus

2) Die Security Tool EXE Datei suchen und löschen (und Papierkorb leeren nicht vergessen!)

Oft versteckt sich die Datei unter Ihrem User Profil Verzeichnis
\Application Data\4946550101

3) Neustarten und Sie können wieder arbeiten

Nun aber bitte nicht vergessen ein professionelles Virenschutz-Programm zu installieren und einen Full-Scan durchzuführen um alle infizierten Dateien aufzuspüren.

Das sollte das Problem lösen und mir eine "akzeptierte" Antwort einbringen

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Experte:  stromzaehler hat geantwortet vor 7 Jahren.
Der Computer ist scheinbar ein Opfer eines trojanischen Pferdes geworden, das anschließend einen Virus installiert hat. Es ist meist sehr zeitaufwändig und erfordert viel Wissen, einen bereits infizierten Computer von einem Virus zu befreien. Die wahrscheinlich schnellere Methode ist, die wichtigsten Daten zu sichern - z.B. die entsprechenden Dokumente auf einen USB-Stick kopieren - und anschließend den PC neu aufzusetzen.