So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an JAFA-Network.
JAFA-Network
JAFA-Network, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 266
Erfahrung:  Systemadministrator
44724141
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
JAFA-Network ist jetzt online.

Hi, arbeite mit Microsoft Office 2010 und habe eine Brosch re

Kundenfrage

Hi,

arbeite mit Microsoft Office 2010 und habe eine Broschüre mit 8 DIN A4-Seiten erstellt. Das Ganze auf 4 A3 Seiten doppelseitig. Soweit sogut.

Will nun diverse personifizierte Serienbrieffelder wie Firmierung und Ansprechpartner mit integrieren. Macht es auch das Programm.

Nun mein Punkt, der mich zum Wahnsinn treibt:

Wenn ich dann bei Sendung auf Fertig stellen und zusammenführen gehe mit Seriendruck an Drucker, druckt er mir alle Publikationen in eine aus, sprich wenn ich 2 Datensätze habe, dann macht er mir 4xA3seiten in eine Broschüre und klammert mir diese.

In Word geht das e
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  jeff-is hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo

ich gehe mal davon aus, dass der letzte Satz "In Word geht das einwandfrei" hieß - oder?

Haben Sie mal versucht, die Broschüre z.B. als PDF zu drucken, gibt es dabei das gleiche Problem oder werden die PDFs korrekt erstellt?

VG
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Ja, bei Word geht es immer bei der Serienbrieffuntion einwandfrei. - 'Sorry, spreche auch von MS Publisher 2010 - hatte ich vergessen.

 

Ja, bei PDF das gleiche. Druckt immer alle Dokumente mit den unterschiedlichen Namen nacheinander.

 

Was ich will:

 

- Auf 2x A3-Papier quer ausdrucken

- 8 Seiten A4

- Personifiziert

 

 

Experte:  jeff-is hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich hoffe ich habe es richtig verstanden,

das Dokument hat z:B. auf der ersten Seite eine Anrede,

diese Seite wird beim Druck jetzt x mal ausgdruckt und die Folgeseiten erst danach?

Ist das so korrekt?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

NEIN, nicht ganz:

 

Beispiel: Sie haben 10 Adressen und möchten hier je eine personifizierte Broschüre drucken.

 

So sollte es sein:

 

- Broschüre 1 Druck mit Herr Meier, falzen und Klammern

- Broschüre 2 Druck mit Herr Müller, falzen und klammern

- usw.

 

Mir wird gedruckt:

- Broschüre 1 - 10 gedruckt und in eine Broschüre geklammert

 

Ich brauche 10x 1 Broschüre geklammert

Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 7 Jahren.

 

Darf ich mal einhacken....

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

im Publischer müssen Sie eine Vorlage in DIN A 3 anlegen und dort die ersten 4 Seiten einfügen, in dieser Datei, legen Sie eine zweite Seite an das ganze in eine PDF wandeln, wenn Sie wollen und wählen entweder Duplexdruck oder wenden die Blätter händisch.

 

Bei der Personalisierung müssen Sie auf der Vorlage, dann jeweils die Seite tauschen die sich ändert, Dateien jeweils separat abspeichern.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

JAFA-Network



Verändert von JAFA-Network am 21.09.2010 um 12:46 Uhr EST
Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 7 Jahren.

 

Danke, XXXXX XXXXX die Antwort gelesen haben, Sofern Sie keine Rückfragen mehr an mich haben würde ich Sie abschließend noch um die Akzeptierung der Antwort bitten.

 

Sollten Sie nicht zufrieden gewesen sein, können Sie unter folgendem Link eine Rückerstattung Ihres gezahlten Geldes veranlassen.

 

http://www.justanswer.de/refund/refund.aspx

 

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network