So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Karsten.
Karsten
Karsten, IT-Techniker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  IBM Computer
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Karsten ist jetzt online.

Gibt es eine M glichkeit. das Bios PW f r einen Latitude c610

Kundenfrage

Gibt es eine Möglichkeit. das Bios PW für einen Latitude c610 zurückzu setzen?
Ich habe diesen Laptop geschenkt bekommen und wollte diesen für meine kleine Tochter als Internetzugang nutzen(einrichten). Leider komme ich nicht rein.
Die Dell Service Tag ist: 7PFSC0J-595B.
Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort.
Mit freundlichen Grüßen
Bernd Basche
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

da es sich um ein Notebook handelt wird es ein wenig komplizierter. Es hängt davon ab, ab wann das PW abgefragt wird d.h. es gibt ein sog. primary Kennwort und ein Masterpasswort. Grundsätzlich gibt es eine sog. CMOS-Batterie diese können Sie entnehmen, damit wären alle Passwörter aber auch alle Einstellungen gelöscht. Zu diesem Verfahren müssen Sie das Notebook öffnen und nach einer runden silbernen Batterie Ausschau halten. Wenn dies nicht vorhanden ist, so wird es noch schwieriger denn dann helfen nur noch Masterpasswörter oder der folgende Link mit wichtigen Infos zu Masterpasswörtern für Award, AMI etc:

http://www.theili.de/subs/bios.htm

Dazu ein wichtiger Auszug des o.a. Links speziell für Dell Laptops:

6. Speziell zu Notebooks/Laptops
In der Regel funktionieren die Punkte 1 bis 4.
Eine Ausnahme bilden DELL-Notebooks.
Hier hilft MrBios evtl. weiter (habe ich selber nicht getestet).
In einem Forum habe ich noch die folgende Möglichkeit gefunden:

How to remove password XXXXX Dell Laptop (C610)

>There are 4 square pads right next to the 24C02
>eeprom (C610 with 595B tag). One goes to pin 5, one goes
> to pin 6, and other 2 pads go to ground.
> I shorted one of them (pin 5
>or 6 not sure) to ground, and it reset the
>eeprom....NO MORE PASSWORD!

Hier gibt es diverse Master Kennwörter für eine Unmenge an BIOS Varianten vielleicht hilft Ihnen das weiter:

http://www.biosflash.com/bios-passwoerter.htm

Auch viele andere haben das Problem dazu gibt es auch dahin gehend nützliche Tipps und Hinweise:

http://www.supportnet.de/fresh/2005/10/id1162186.asp

Beachten Sie: Es gibt KEINE Garantie auf die bekanntesten Verfahren. Falls alle Stricke reißen müssen Sie das Gerät leider zu Dell senden aber, ich denke das Sie mit den o.a. Links klar kommen werden aber gut lesen! Ich bin gleich für 2 h weg ich bitte Sie daher um ein wenig Geduld. Vielen Dank!

Gruss Günter
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Herr Günter,

vielen Dank für Ihre Antwort, ich bin leider nicht zufrirden, denn genau diese Hinweise oder Links hatte ich selbst schon gefunden. Diese alles hilft mir leider nicht weiter.

Mit freundlichen Grüßen

Bernd Basche

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, dann habe ich leider auch keine Lösung denn dann gibt es keine Lösung einziger Ausweg: Sie nehmen Kontakt mit der Person auf, von der Sie das Laptopo haben oder übersenden es an Dell. Gerne gebe ich die Frage wieder frei, falls ein anderer doch noch einen Einfall hat. Gruss Günter

Verändert von IT-Fachinformatiker am 16.09.2010 um 11:51 Uhr EST
Experte:  Elharter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

eine weitere Möglichkeit ist, die Tastatur entfernen und die CMOS Batterie entfernen - dann löscht sich das BIOS-Passwort.

 

lg

 

Michael Göbharter

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Leider geht dies nicht bei dem Latitude C610. Trozdem Danke!

 

Experte:  Elharter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Weshalb sollte dies nicht gehen?

 

Hier eine Anleitung:

http://www.elhvb.com/mobokive/edwin/laptops/Dell/LATITUDE/C510-610/C510-610.PDF

 

lg

 

 

Michael Göbharter

 

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Es geht nicht, weil das Master PW (bei diesen Laptoptyp) nicht im CMOS gespeichert ist und somit auch ohne CMOS-Baterie behalten wird.

Danke für die Serviceanleitung, aber die hab ich schon.

 

Schöne Grüße

Bernd

Experte:  Elharter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

 

derartige Daten können ohne Batterie nicht gespeichert bleiben, denn das wäre nur über einen EPROM möglich und dies würde voraussetzen das ein derartiges Passwort nur 1x gesetzt werden kann und dann nie wieder.

 

Seit ungefähr 18 Jahren supporte ich Notebooks, die allesamt Masterpasswörter vom Hersteller besitzen (die jedoch vom User nicht löschbar oder änderbar sind) und gewöhnliche BIOS-Passwörter die vom User festgesetzt werden können und per CMOS-Reset wieder zurückgesetzt werden können.

 

Das heißt also: Entweder reden wir aneinander vorbei oder ich habe etwas nicht verstanden.

 

Wenn Sie von den Herstellerbezogenen Masterpasswörtern spreXXXXX, XXXXXn sind diese bei KEINEM! Notebook änderbar - die sind fix programmiert.

 

Sie schreiben jedoch "das Bios PW für einen Latitude c610 zurückzu setzen?".....

Und das ist sehrwohl per CMOS Reset möglich.

 

lg

 

 

Michael Göbharter

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Vielleicht war ich zu undeutlich..

a) das Bios Passwort hab ich nicht - Notbook geschenkt bekommen.

(es ist aber im Bios eingestellt, dass ein Bios Passwort zu nutzen ist).

b) das Master PW kenne ich auch nicht.

c) wenn ich die CMOS Batterie abnehme (selbst für eine Stunde), dann fragt der Rechner beim nächsten hochfahren trozdem immer noch, oder wieder, nach dem PW oder einem Master PW (genau wie vorher auch).

d) selbst das elektrische zurücksetzen (wie in einem Bericht beschrieben) funktioniert bei diesem Latitude C610 nicht (Ergebnis wie unter c)).

 

Selbst die beiden Programme (Latitude.exe und Master_PW_Latitude.exe) die das Master PW (abhängig vom Dell Service Tag) berechnen können funktionieren bei dem Latitude C610 nicht.

 

Hat irgend jemand noch eine Idee? Wenn nicht wende ich mich am Montag an Dell.

Vielen Dank.

 

MfG

Bernd

Experte:  schreiber-it hat geantwortet vor 7 Jahren.
ja die gibt es - ich habe 2 bootcd´s für ihr notebookmodel ich kann sie gerne zum download zur verfügung stellen.

bei interesse melden sie sich bitte wg. dem link zum download von mir.

eine davon wird bei genau diesen problemen von dell technikern verwendet.

des weiteren können sie die pw´s auch bei ebay bestellen.

gruß schreiber [email protected]
Experte:  schreiber-it hat geantwortet vor 7 Jahren.
ja die gibt es - ich habe 2 bootcd´s für ihr notebookmodel ich kann sie gerne zum download zur verfügung stellen. bei interesse melden sie sich bitte wg. dem link zum download von mir. eine davon wird bei genau diesen problemen von dell technikern verwendet. des weiteren können sie die pw´s auch bei ebay bestellen. gruß
Experte:  schreiber-it hat geantwortet vor 7 Jahren.
Haben Sie mit den 2 Downloads von mir mehr erfolg gehabt?

Sie hatten ja leider auf meine Emails nicht geantwortet.

ggf. könnte ich ihnen noch eine anleitung zukommen lassen.

Gruß Schreiber.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Herr Schreiber, erstmal vielen Dank. Ich bin begeistert. Am WE hatte ich leider viel um die Ohren und kommte nicht Antworten. Gern interessiere ich mich auch für die Anleitung. MfG Bernd
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 7 Jahren.
Herzlich Willkommen!

Hallo,

1. Möglichkeit Akku rausnehmen und Netzstecker ziehen, dann Powerknopf ca. 15 min gedrückt halten

2. Möglichkeit auf der Leiterplatte wo der Akku drin ist ist ein Jumper J1 sind zwei Lötpunkte diese mit einem Schraubenzieher überprücken
es kann auch sein dass der Jumper unter dem Speicher-Modulen ist dazu den Speicher entfernen und wie oben vorgehen

Der Jumper ist gut zugänglich er kann aber auch eine andere Bezeichnung haben, ist aber erkennbar an den beiden offenen Lötpunkten, mal Lupe zur Hand nehmen.


________________
Mit besten Grüßen
Karasten

Wenn ich Ihnen helfen konnte, Akzeptieren Sie meine Antwort mit Ihrer Bewertung!