So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Wagar-Tech.
Wagar-Tech
Wagar-Tech, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1281
Erfahrung:  Ausbildung als Fachinformatiker; Selbständiger IT-Dienstleister; Erfahrungen mit Linux und Windows
50768061
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Wagar-Tech ist jetzt online.

Hallo Ich suche eine funktionierenden Treiber f r mein Laserdrucker

Kundenfrage

Hallo Ich suche eine funktionierenden Treiber für mein Laserdrucker Samsung cpl 315. Die letzten Aktualisierungen von März diesen Jahres bringen nichts . mal druckt er mal wird er nicht initialisiert und im Druckermenü wird angezeigt, dass die Datei nur zu 1.5 % geladen ist und der Druckauftrag wird nicht vollständig geladen und löscht sich selbständig aus dem Druckermenü. hast du eine Idee.
Ich weiss jetz gart nicht wie ich zu eine Antwort komme. meine e mail [email protected]
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 7 Jahren.
Unter dem folgenden LINK finden Sie die aktuellsten Treiber. Für Windows gibt es zwei verschiedene Treiber. Probieren Sie das mal aus! Welche Windows Version haben Sie denn und wie alt ist denn der Rechner? Sie können ja mal versuchen den USB Port zu wechseln.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Schuldigung Ich habe geglaugt weil ich auf einer Mac seite war, es ist klar gewesen das ich den neusten Mac mit Snow Leopard habe. Habe auch alle Auktualisierungen des betriebssystems geladen. über paralells deskop habe ich auch Windows 7 und in diesem betriebssystem funktioniert der Drucker tadellos. Nur im MAC System eben nicht, obwohl der Treiber von Appel geprüfft wurde. Ein Freund meinte, das es immer noch Probleme mit dem neuen 64 bit standard sein könnten.
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 7 Jahren.
Mh der Mac Treiber ist noch viel älter als der von Windows. Leider ist der Support von Mac seitens der Hersteller teilweise noch sehr schlecht. Zudem gibt es bei Mac nur sehr wenige Optionen mit denen man herum spielen kann. Auch die Treiberinstallation ist beschränkt, da man in der Regel auf die Installationsprogramme der Hersteller angewiesen ist und selten was per Hand machen kann. Falls es sich um ein 64bit Problem handelt, das sieht das nicht gut aus. Haben Sie sich vor dem Kauf informiert, ob der Drucker mit Ihrem Mac kompatibel ist, denn das sollte man noch machen, zumindest bei Mac. Bei Windows und Linux braucht man sich über die Treiber keine Sorgen machen.
Tut mir leid, dass ich keine bessere Antwort als diese habe :(.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wie komme ich aus dem Forum wieder raus mit meinem geld? Ich finde keinen Button wo ich raufdrücke der sicherstellt dass ich mein geld wieder kriege
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das ist ne gute Frage, das weiß ich selber garnicht. War ja nie Kunde hier!
lg Simon Wagar