So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ich habe mir vor wenigen Wochen einen Acer Aspire 7740G, Modellnummer

Kundenfrage

Ich habe mir vor wenigen Wochen einen Acer Aspire 7740G, Modellnummer MS2287 im Mediamarkt in Frankfurt gekauft.
Dieses Modell verfügt über eine eingbaute webcam und ein internes Mikrofon.
Bei der Wiedergabe einer Videoaufzeichnung klingt die Sprache verwaschen, unscharf, verzerrt und kaum verständlich, so, als sei das Mikrophon nicht in Ordnung, oder der Soundchip dazu. Die Wiedergabe von Musikdateien im Mediaplayer ist dagegen durch den PC ok mit und ohne angeschlossene Lautsprecher. Vielleicht ist bei der Einstellung Sound
was falsch gelaufen. Können 1Sie mir weiterhelfen ?

Mit freundlichen Grüßen
Doris Hutzler
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

es gibt ja einen Lautstärke Regler für den internen Eingang: Klicken Sie auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste dort finden Sie dann "Aufnahmegeräte" dann erscheint ein Fenster mit allen verfügbaren Geräten u.a. auch Mikrofon. Jetzt können Sie mit der rechten Maustaste auf Eigenschaften klicken dort können Sie z.B. Pegel einstellen. Ferner unter erweitert diverse Dinge z.B. welche Qualität gewählt werden soll oder das die Anwendung die vollständige Kontrolle haben soll. Ich denke hier sollten Sie einmal die Einstellungen prüfen. Wenn der Pegel viel zu hoch ist oder die Qualität zu gering ist z.B. 11 khz / Mono dann wäre es klar, das Sie entsprechend schlechte Resultate erzielen. Falls es das nicht ist, sollten Sie ein externes Mikrofon einsetzen, sofern Sie eines haben. Ich denke nicht, das es an Treibern liegt obwohl dies auch sein könnte aber ich glaube es eher nicht.

Gruss Günter