So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an xxx.
xxx
xxx, ***
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1048
Erfahrung:  Erfahrung in der hardwarenahen Programmierung; Moderator eines Linux - Forums
33970495
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
xxx ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, mein ACER One AOA150 - Bb

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein ACER One AOA150 - Bb startet nicht mehr.

Nach den letzten zuklappen bootet der Rechner nicht mehr.

Was kann ich tun ?

mfg

Robert Ewen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.


Um Dateien von einem USB Stock laden zu können, müssen Sie bereits ins BIOS kommen und dort die entsprechende Umstellung vornehmen.

Jetzt zuerst einmal die Frage : was Sehen Sie , wenn Sie den Rechner einschalten, und wie weit kommen Sie -- d.h. bei welchem Schritt bleibt der Rechner hängen und was sehen Sie dann ?



Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren.
Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.

Einen schönen Tag noch.

Mit freundlichen Grüßen,

Physikus

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Der Monitor bleibt schwarz.

Die Festplatte ist zu hören , die für ca. 3 sekunden anläuft , wieder ruhiger wird und einen neuen Start versucht.

Auser dem Geräusch passiert gar nichts.

 

gruß

Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend !

Das sieht dann nicht gut aus. Das ist ein Hardwaredefekt und somit auch nicht mit Softwaremethoden zu lösen. Da der Monitor gar nicht reagiert und die Festplatte auch nicht richtig anläuft, vermute ich einmal ein Problem mit der Stromversorgung. Probieren Sie deshalb bitte folgendes aus :

1. Entfernen Sie den Akku vollständig, hängen Sie den Laptop ans Netzteil und versuchen Sie so zu booten.

2. Falls Sie das nicht bereits versucht haben, versuchen Sie den Laptop ohne Netzanschluß nur mit dem Akku zu booten.


Wenn beides nichts bringt, können Sie es noch mit den Anweisungen des Service Manuals versuchen. Ab Seite 80 finden Sie die Vorschläge für die Diagnose und die Lösungsvorschläge.

Mit so wenig Informationen ist das leider eine Suche im Heuhaufen.

Sollten Sie den Fehler auf diese Weise nicht beheben können, ist die Wahrscheinlichkeit, daß der Defekt im Mainboard steckt, recht hoch. Die Frage ist dann, ob sich ein Austausch des Mainboards noch lohnt. D.h.Sie müßten den Laptop dann an ACER einschicken. Die Adresse ist :
ACER Computer GmbH

Abteilung Service

Kornkamp 4

22926 Ahrensburg





Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren.
Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.

Einen schönen Tag noch.

Mit freundlichen Grüßen,

Physikus


Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke für die Antwort die mich natürlich zufrieden stellt.

Der Tip mit der Stromversorgung klapt nicht .

 

Mir wiederstrebt es das Gerät mit meinen persönlcihen Daten in Fremde Hände zu geben.

 

Haben Sie noch eine Idee ?

 

Ansonsten bin ich gerne bereit 10.- € für die Aufwendungen zu zahlen .

 

Gruß

Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend !

Nein, leider habe ich da keinen anderen Tipp. Wie schon gesagt : das scheint eindefektes Bauteil zu sein. Wenn Sie Bedenken wegen Ihrer Daten haben : Sie können die Festplatte mit Hilfe des Service Manuals jetztauch ausbauen bevor Sie den Laptop einschicken. Außerdem haben Sie natürlich auch die Möglichkeit, sich an einen Fachmann vor Ort zu wenden, der Reparaturen anbietet. Adressen finden Sie meist im Telefonbuch, im Internet oder in Kleinanzeigen Ihrer örtlichen Zeitung.
Wenn Sie ihm dann auch noch das Service Manual auf CD mitgeben, sollte auch ein Händler, der keine ACER Geräte führt den Schaden beheben können. Das kommt in der Regel dann billiger als eine Reparatur durch ACER selbst.

Tut mir leid, daß ich Ihnen da nicht mehr sagen kann, aber bei Hardwaredefekten ist das einfach ohne Überprüfung des Geräts kaum möglich.