So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an JAFA-Network.
JAFA-Network
JAFA-Network, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 266
Erfahrung:  Systemadministrator
44724141
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
JAFA-Network ist jetzt online.

Ich habe bei meinem Travelmate C200 das bisherige Bios-Password

Kundenfrage

Ich habe bei meinem Travelmate C200 das bisherige Bios-Password XXXXX wollen, ging dazu ins BIOS Setup ,Register Security.Dort habe ich das alte Passwort eingegeben und im Feld "Neues Passwort" nichts. Ich dachte ich hätte alle richtig gemacht.
Jetzt werde ich beim neuen Booten wieder das Password XXXXX aber das alte funktioniert nicht mehr. Auch ins BIOS Setup komme ich mit dem alten Passswort nicht mehr.
Wie kann ich das BIOS Setup jetzt aufheben? Habe schon das Notebook aufgemacht aber nichts von eine CMOS baterry oder einem Reset-Schalter gefunden.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren,

haben Sie einfach mal versucht beim Neustart einfach die „Enter" Taste zu drücken?

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, hab ich , auch zweimal, dreimal, .. "enter", falls ich es beim setup so eingegeben hätte. alles zwecklos
Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wissen Sie zufällig was Sie für ein Bios haben?

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Phoenix
Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

versuchen sie mal 00000000 oder 11111111 als Passwort

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

das bringt alles nichts. Ds scheinen mir ziemlich hilflose Versuche.

Ich glaube, wir lassen es nun besser sein. Ich werde mich morgen an den Experten beim ACER Support wenden.

Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

bei Acer kostet es so um die 60 Euro...

 

es gibt noch die Möglichkeit sich hier hin zu wenden, nach 3x falscher Eingabe generiert das Bios einen Zahlencode und daraus kann ein Passwort generiert werden.

 

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:http://blog.computerhilfe-kiel.de/2009/03/25/phoenix-bios-und-notebook-bios-passwort-loschen-resetten/

 

Einfach Kontakt aufnehmen, ganz unten befindet sich ein Kontaktformular.

 

PS: Leider gibt es keine vernüftige Masterpasswörter mehr Undecided

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network

Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Danke, XXXXX XXXXX die Antwort gelesen haben, Sofern Sie keine Rückfragen mehr an mich haben würde ich Sie abschließend noch um die Akzeptierung der Antwort bitten.

 

Sollten Sie nicht zufrieden gewesen sein, können Sie unter folgendem Link eine Rückerstattung Ihres gezahlten Geldes veranlassen.

 

http://www.justanswer.de/refund/refund.aspx

 

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer