So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Joachim Voigt.
Joachim Voigt
Joachim Voigt, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 21
Erfahrung:  Fachinformatiker u. Meister Elektrotechnik Fachrichtung Nachrichtentechnik / Datenverareitung
47088321
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Joachim Voigt ist jetzt online.

wie kommt man bei einen acer travelmate 5220 in das Bios

Kundenfrage

wie kommt man bei einen acer travelmate 5220 in das Bios
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 6 Jahren.
Herzlich Willkommen!

Hallo, beim Einschalten die F2, F12 oder Entf Taste drücken.

Mit besten Grüßen
Karsten

Wenn ich Ihnen helfen konnte, Akzeptieren Sie meine Antwort mit Ihrer Bewertung. Danke
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
geht alles nicht -die Tastatur geht oder reagiert nicht.
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, machen Sie den Akku mal raus und auch vom Netz trennen. Dann die Powertste 5 min getrückt halten Akku rein und probieren.

Mit besten Grüßen
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich werde das jetzt so machen
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 6 Jahren.
ok
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
geht auch nicht-keine reaktion
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, da ist das Gerät defekt, ich hoffe Sie haben noch Garantie darauf.

Mit besten Grüßen
Karsten


Wenn ich Ihnen helfen konnte, Akzeptieren Sie meine Antwort mit Ihrer Bewertung. Danke
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
was meinen Sie damit?das Mainboard?
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, auf dem Mainboard ist der Tastaturcontroller defekt oder im BIOS ist ein Fehler z.B. durch Virus.

Mit besten Grüßen
Karsten


Wenn ich Ihnen helfen konnte, Akzeptieren Sie meine Antwort mit Ihrer Bewertung. Danke
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
kann man das reparieren oder den fehler im Bios beseitigen?
Experte:  Joachim Voigt hat geantwortet vor 6 Jahren.

Meine Name ist Joachim Voigt.

Versuchen Sie mal mit der Windows CD oder andere Boot CD zu booten!

CD in das Laufwerk und Computer starten!

Sollten Sie über CD starten können bitte bei der Meldung über CD starten Enter drücken. Sollte die Tastatur hier auch nicht funktionieren sollten Sie Ihr Gerät zum Fachhandel geben!

Die Meldung "Bootmgr fehlt" deutet eigendlich darauf hin, dass einige zu Start benötigte Systemdateien fehlen. Diese könnten Sie durch eine Windows Reperatur beheben. Aber weil Ihre Tastatur ohne Funktion ist könnte auch ein Hardware defekt vorliegen. Wenn Ihr Gerät noch in der Gewährleistung reinfällt muss sich Ihr Händler darum kümmern!

Hier können Sie sich evtl. erfahren ob Ihr Gerät noch in der Gewährleistung oder vielleicht noch Garantie hat!

http://www.acer.de/acer/service.do?LanguageISOCtxParam=de&miu10einu24.current.attN2B2F2EEF=442&sp=page15e&ctx2.c2att1=9&miu10ekcond13.attN2B2F2EEF=442&CountryISOCtxParam=DE&ctx1g.c2att92=80&ctx1.att21k=1&CRC=202531899

 

Hier finden Sie das Benutzerhandbuch:

http://global-download.acer.com/Step5.aspx?Step1=Notebook&Step2=TravelMate&Step3=TravelMate%205220&BC=Acer&SC=EMEA_8&LC=de&OS=V10&FS=O01&Category=Document

 

So stellen Sie das Notebook im Auslieferungszstand wieder her:

 

Mit den Funktionen zum Sichern und Wiederherstellen können Sie das System

mit Hilfe des Bilds der Standardeinstellungen, mit einem benutzerdefinierten

Bild oder mit zuvor auf CD oder DVD erstellen Sicherungen wiederherstellen.

Sie können auch Anwendungen und Treiber für das Acer-System

wiederherstellen.

1 Drücken Sie <alt>+<F10> , oder wählen Sie Acer eRecovery Management

in der Symbolleiste von Empowering Technology, um Acer eRecovery

Management zu starten.

2 Wechseln Sie zur Seite für das Sichern und Wiederherstellen, indem Sie

Restore wählen.

3 Wählen Sie den Sicherungspunkt, von dem aus Sie die Wiederherstellung

vornehmen möchten. Sie können sich auch dazu entscheiden, das System

mit Hilfe der Standardeinstellungen oder mit einer zuvor erstellten CD/

DVD wiederherzustellen oder Anwendungen und Treiber neu zu

installieren.

4 Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang

durchzuführen.

 

 



Verändert von Joachim Voigt am 03.09.2010 um 10:33 Uhr EST

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer