So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6964
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo, hatte w hrend des Virenupdates von Kaspersky gestern

Kundenfrage

Hallo,
hatte während des Virenupdates von Kaspersky gestern ein Problem mit dem PC: während des Downloades verschwand alles auf dem Bildschirm, außer die Seite von Kaspersky. Ich wollte den PC nicht abschalten und habe gewartet. bis das Update fertig war. Danach ließ sich der PC nicht normal abschalten, es war ja nur ein leerer Bildschirm zu sehen.
Also trennte ich ihn durch Unterbrechung der Stromzufuhr vom Netz. Jetzt kann ich nicht mehr starten. Der PC fährt kurz (etwa 5 Sekunden) ganz normal hoch, will dann einen Fehler zeigen (weiße Schrift auf blauem Hintergrund) und noch bevor ich das lesen kann geht er aus. Am Bildschirm erscheint dann: Stromsparmodus.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, das klingt leider sehr übel. Da sieht es so aus, als wäre durch das abschalten die Festplatte in Mitleidenschaft gezogen worden (oder eine andere Hardwarekomponente) sofern Sie keinerlei Treiber aktualisiert haben. Es wäre auch denkbar, das Ihr Virenschutz das Problem verursacht. Versuchen Sie folgendes:

PC einschalten und dann die F8 Taste gedrückt halten

Jetzt den sog. abgesicherten Modus wählen und schauen, ob der PC hoch fährt in diesem Modus ist alles, was unwichtig ist wie z.B. unnötige Programme und Designs etc. abgeschaltet. Falls "nur" ein kleiner Teil beschädigt ist, müsste der PC jetzt hochfahren.

Dann schauen Sie einmal in die Protokolle:

Windowstaste+R > control > OK > Verwaltung > Ereignisanzeige

ob dort evtl. was aufgeführt ist. Danach bitte:

Windowstaste+R > cmd > OK

Jetzt:

chkdsk /f

und:

sfc /scannow

der 1. Befehl repariert die Platte, der 2. das Windows an sich jedoch keine Garantie auf Erfolg! Diese Maßnahmen sollten Sie also als erstes durchführen.

Gruss Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo zurück,
die F8 Taste drücken bedeutet, dass ich auswählen kann, von wo aus ich boote. XP starten aus allen erdenklichen Möglichkeiten (abgesichert usw.) geht nicht.
Habe mir eine ultimate boot cd (www.chip.de) aus dem Internet geladen, gebrannt und eingelegt. Ich kann diese CD bearbeiten, aber was soll ich damit? Ich komme auch mit der Boot-CD nicht weiter. Fest steht für mich, dass es ein Softwareproblem ist und kein Hardwareproblem. Was würde passieren, wenn ich die F1 taste drücke, hab ich mich noch nicht getraut...
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, also die Ultimate Boot CD dient der Reparatur von PCs vorzugsweise Windows. Sie können bei dieser CD unter Start ettliche Programme auswählen z.B. um die Festplatte zu prüfen oder Sie können die Konsole (cmd) starten und selbst Befehle absetzen. Sie können aber auch Ihre XP CD einlegen, von dieser starten und die sog. Reparaturkonsole auswählen Sie müssen einmal den Buchstaben R drücken, dies dauert einen kleinen Moment danach gelangen Sie auf die sog. Reparatur/Wiederherstellungskonsole dort steht Ihnen auch der Befehl chkdsk zur Verfügung den Sie dann folgendermaßen verwenden sollten:

chkdsk /x /r

Windows Setup wird versuchen, die Festplatte zu reparairen danach sollte zumindest ein Start wieder möglich sein nund zwar mindestens im abgesicherten Modus.

Weitere Infos zur Reparaturkonsole finden Sie direkt bei Microsoft:

http://support.microsoft.com/kb/314058/de

Gruss Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer