So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an it-pro.
it-pro
it-pro, B.Sc.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 109
Erfahrung:  Angewandte Kommunikations- und Medienwiss., Systemadministration
38272041
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
it-pro ist jetzt online.

Hallo, habe folgendes Problem mit XP Home Win startet bis

Kundenfrage

Hallo,
habe folgendes Problem mit XP Home
Win startet bis zur Benutzerfrage schaltet aber wohl gleichzeitig die Tastatur und Maus aus. Ich komme auch nicht über DEL oder F8 ins Bios
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dafür gibt es an sich nur 2 mögliche Ursachen:
Entweder ist die Tastatur defekt (Diese sollten sie testweise austauschen) oder der Port an dem sie angeschlossen ist.

Ist das eine USB Tastatur oder eine mit PS2 Anschluss?
Wenn es eine USB Tastatur ist und der Port defekt ist, können sie eine Zusätzliche USB Karte einbauen und die Tastatur und die Maus daran anschliessen. Dann sollte das wieder funktionieren.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
USB und PS2 Tastatur ausprobiert nichts geht!
Schmeiße jetzt den Rechner weg?
Vielen Dank für Ihre Bemühung
Experte:  it-pro hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend. Bitte schmeißen Sie den Rechner noch nicht weg. :) Es scheint sich um keinen Fehler zu handeln, der mit der Windows-Installation zusammen hängt, denn in einem anderen Rechner lief das System auf der Platte. Ich vermute mal, dass die Maus und die Tastatur auch an dem anderen Rechner liefen(?). Daher kann es im Grunde nur noch mit dem Mainboard des Problem-Rechners zusammenhängen. Da Sie bereits PS2- und USB-Geräte probiert haben, scheint es nicht am Defekt einer einzelnen Schnittstelle zu liegen. Bleiben die Möglichkeiten: a) Das Mainboard hat an einer nicht näher spezifizierten Hardware-Stelle einen "Totalschaden" (wovon ich nicht ausgehe) oder b) im BIOS hat sich ein Fehler eingeschlichen, was ich für sehr wahrscheinlich halte. Bitte probieren Sie es mit einem BIOS-Reset. Schrauben Sie den Rechner auf und entnehmen Sie die flache Batterie auf dem Board. Warten Sie eine Viertelstunde. Setzen Sie die Batterie wieder ein und prüfen Sie, ob Maus und Tastatur wieder erkannt werden.

Falls sich keine Besserung eingestellt hat, dann hat der Reset auf diese Weise vermutlich nicht funktioniert. In dem Fall müssen Sie die Anleitung des Mainboards zur Hand nehmen und nachschlagen, wie Sie das BIOS resetten können. Bei einigen Board gibt es dafür einen Jumper (kleiner Brückenkontakt), den man für den Reset vorübergehend versetzen muss.

Sobald Sie den Reset durchgeführt haben, sollte der Fehler behoben sein.

Viele Grüße

Verändert von it-pro am 27.08.2010 um 19:19 Uhr EST
Experte:  it-pro hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen. Falls Ihnen meine Antwort weiter geholfen hat, dann akzeptieren Sie diese bitte noch. Herzlichen Dank und viele Grüße!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer