So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an JAFA-Network.
JAFA-Network
JAFA-Network, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 266
Erfahrung:  Systemadministrator
44724141
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
JAFA-Network ist jetzt online.

mir ist etwas tee (zum gl ck ohne jeden zusatz wie zucker oder

Kundenfrage

mir ist etwas tee (zum glück ohne jeden zusatz wie zucker oder milch) via tastatur ins notebook eingedrungen - erst funktionierte die tastatur nicht mehr richtig, jetzt krieg ich das notebook nicht mehr gestartet - der netzschaltbutton scheint keinen federnden widerstand mehr zu haben
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

also wenn der Laptop an war, gab es unter Umständen einen Kurzschluss.

 

Jedoch sollten Sie den Laptop öffnen (Tastatur) und Ihn umgedreht auf ein Handtuch legen und mindestens einen Tag besser wären zwei austrocknen lassen.

 

„via druckluft aus der airbrush flüssigkeit zu "vertreiben"" verteilt nur die Flüssigkeit.

 

Jetzt müssen Sie sich in Geduld fassen, schlimmer kann es nicht mehr werden, wenn Sie das Gerät in Ruhe trocknen lassen.

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
nun ja, so weit waren meine überlegungen auch schon ...
dass das "ein kurzer" ist, dämmerte mir auch schon.
ich dachte an einen speziellen kniff - z. b., wie das notebook zu öffnen ist, um den verdunstungsprozess zu beschleunigen

jetzt bereue ich, dafür 25 € in die waagschale geworfen zu haben. erst recht möchte ich kein abo ...
Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Laptops lassen sich leider nicht ohne weiteres öffnen, was Sie aber machen Können ist Akku, Festplatte raus und offen lassen und wie gesagt umgedreht geöffnet.

 

Sie können jetzt nur abwarten, sollte es nach ein paar Tagen trocknen immer noch nicht so richtig funktionieren, kann man immer noch abwägen es in Reparatur zu geben.

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
das hilft mir nicht weiter, soweit weiß ich das selbst.
sie sollen ja auch etwas dafür bekommen, dass sie sich jetzt ein paar minuten mit meiner frage beschäftigt haben, aber:
"jetzt bereue ich, dafür 25 € in die waagschale geworfen zu haben. erst recht möchte ich kein abo ..."
ergo: ist daran was zu machen?
Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ja, das Sie es bereuen kann ich ja leider nicht ändern, trotzdem wäre es schön wenn Sie meine Antwort akzeptieren.

 

Für den Fall das Sie ein Abo bei der Anmeldung gewählt haben, müssen Sie wie folgt vorgehen;

 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem (1) Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten des Experten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie der Pflichten des Experten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist über unsere Website, per Mail an [email protected], per Telefax an +1-415-480-2121 oder per Brief zu richten an JustAnswer Corp,XXXXX First Floor, North Lobby, San Francisco, CA 94129, USA.

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network