So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an karsten peter.
karsten peter
karsten peter, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 510
Erfahrung:  Netzwerke, Windows Server, Lotus Notes, Hardware Fehlerbehebung
49061020
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
karsten peter ist jetzt online.

Hab ein Dell XPS M1530 Laptop mit einer Stromaufnahme durch

Kundenfrage

Hab ein Dell XPS M1530 Laptop mit einer Stromaufnahme durch Netzteil von 90W, momentane Grafikkarte nvidia 8600GT, MXM II austauschbar, die zieht momentan 20W Leistung von System ab. Ich würde gern eine stärkere Grafikkarte einbauen wollen, was könnten Sie mir empfehlen ggf. ob zusätzlich stärkeres Netzteil benötigt wird_? Hab ein Angebot gesichtet, NVIDIA 7950GTX MXM HE mit 45W Stromaufnahme vom system, könnte ich da zugreifen oder wird es keine Möglichkeit geben die Karte zum Laufen zu bringen_?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,

also generell ist es möglich, diese Grafikkarte einzubauen, ich habe selber schon von 6800 auf 7950 gtx gewechselt. Die leistungsaufnahme sollte kein Problem darstellen. Allerdings werden sie ein Hitzeproblem bekommen, da das Kühlsystem dafür nicht ausgelegt sein wird. Hinzu kommt, dass bei neueren Grafikkarten die Hitzeentwicklung nicht mehr so stark ist, auf Grund verbesserter Technologien. Ich würde empfehlen, sofern dies möglich ist, eine Grafikkarte der 9er Reihe von nvidia zu verbauen, die die gleiche Leistungsaufnahme hat, aber mehr Grafikpower bietet.

MfG
karsten peter und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wärme entwicklung sehe ich nicht als Problem an, hab aktuell einen Pad von Zalman und eine Betriebstemperatur von 38°, unter 3D 60°maximal, ohne steigt es um satte 30°. Wenn die Karte laufen wird wäre es super, da ich nicht auf kosten von 500 Euro sitzen bleiben will. Die Karte wird laufen, sicher_?
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also Dell verwendet einen Speziellen MXM Slot, MXM HE, wie Sie schon erwähnt haben.
Prinzipiell läuft die Karte. Was vorher wichtig ist: Vergleichen sie die Architektur der Karten, Anordnung von speicherchips und elektronischen Bauteilen anhand von Bildern, da der Kühlkörper sehr Speziell darauf ausgelegt ist! (Ich musste bei der umrüstung von 6800 auf 7950gtx etwas wegfräsen, da ein Baustein auf der Karte sonst verhindert hätte, dass der Kühlkörper richtig auf der GPU aufliegt.) Soll die neue Karte 500€ kosten? Ich würde das für überteuert halten.
karsten peter und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
hab leider nichts günstigeres gefunden, ist ein kanadischer Anbieter. Wo kriegt man sie günstiger_? Internetadresse zum Händler: _???
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also ich würde da Empfehlen, bei Ebay immer mal zu schauen und lieber ein wenig Zeit zu investieren, also warten, bis jemand eine anbietet.

Eine günstige Alternative wäre aber sicher auch dieses Angebot, Notebook komplett schon mit der GPU!

http://cgi.ebay.de/Dell-XPS-M1710-17-Intel-Core-DUO-2-16-1GB-120-7950GTX-/380260098961?pt=DE_Technik_Computer_Peripherieger%C3%A4te_Notebooks

Da könnten Sie entweder ihr altes verkaufen oder die Grafikkarten tauschen und dann eins wieder verkaufen, immernoch günstiger, als die 500€.

MfG

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer