So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ITProfi.
ITProfi
ITProfi, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 152
Erfahrung:  Support Microsoft, Windows, Registry, Netzwerk, Hardware, Software, Server, spezielle Plattformen
47353480
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
ITProfi ist jetzt online.

Hallo, mein IBM Thinkpad gibt beim starten nur noch beept ne

Kundenfrage

Hallo,

mein IBM Thinkpad gibt beim starten nur noch beeptöne von sich.

1x lang 3x kurz pause 3xkurz 1x lang.

Leider habe ich keine gescheite Datensicherung.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  ITProfi hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

IBM spezifische Bios:

1x lang 3x kurz 1x lang Kabel der Netzwerkkarte für Wake on LAN steckt auf Alert on LAN.
3x lang Tatstatur-Interface-Fehler (3270)


Hier sind alle mögliche Varianten zum AMI BIOS:


2 kurze PIEP: Parity-Fehler
3 kurze PIEP: Speicherfehler bei den ersten 640 KB.*
4 kurze PIEP: Timer defekt oder Speicherfehler,
5 kurze PIEP: Timer/CPU Fehler
6 kurze PIEP: Tastatur-Fehler
7 kurze PIEP: Virtual Mode Fehler
8 kurze PIEP: Fehler bei dem Video-Speicher-Test
9 kurze PIEP: Parity Fehler im ROM-Bios*
10 kurze PIEP: Fehler beim Zugriff auf CMOS Bausteine
11 kurze PIEP: Fehler beim externen Coprozessor

Er piept. Award BIOS
1 kurzer, 2 lange PIEP Fehlender Bildschirm oder Graphikkarte.
1langer, 2 kurze PIEP " " "
2 kurze PIEP Fehler beim Selbsttest.


Töne - Pause - Töne - Pause -Töne.
1 1 3 CMOS Fehler
1 1 4 Bios Prüfsummenfehler
1 2 1 Timer Fehler
1 2 2 DMA Controller Kanal 0 Fehler
1 2 3 DMA Seitenregister Fehler
1 3 1 Arbeitsspeicher Refresh Fehler
1 3 3 unter 64KB Speicher Problem
1 4 2 Parität der ersten 64KB
2 1 1 Bis
2 4 4 Bit 1 bis 15 defekt
3 1 2 DMA Controller Master Fehler
3 1 3 Register Interrupt Controller Fehler
3 1 4 Register Interrupt Controller Fehler
3 2 4 Tastatur Fehler
3 3 1 DMA Register Fehler Slave
3 3 4 Bildschirmspeicher Fehler
3 4 1 Bildschirm Initialisierungsfehler
3 4 2 Zeilenrücklauf Störung
4 2 1 Timer Fehler
4 2 2 Restart Testfehler
4 2 3 Gate Testfehler
4 2 4 unerwarteter Interrupt Protected Mode
4 3 1 Speichertestfehler oberhalb 64KB
4 3 2 Timer-Baustein Fehler Kanal 2
4 3 4 Fehler der Echtzeit Uhr
4 4 1 Serielle Schnittstellenfehler
4 4 2 Parallele Schnittstellenfehler
4 4 3 Coprocessor Fehler




Verändert von ITProfi am 19.08.2010 um 15:57 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Herr ?

 

die Summe der möglichen Fehler in Zusmmenhang mit möglichen

Kosten ist mir zu hoch um in dieses betagte Notebook noch

zu investieren.

 

 

MfG

 

Helmut Lauber

Experte:  ITProfi hat geantwortet vor 7 Jahren.
Kein Problem.

Die Fehlercode zum Aufheben wäre trotzdem empfehlenswert, da diese auch evtl. verwendet werden können.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

weitergehenden informationen bin ich nicht interessiert.

Sie wissen ja selbst, dass es bei einem Notebook nicht viele Möglichkeiten gibt einen

Fehler nach dem Prinzip try and Error einzugrenzen.

Nach dem Tausch von Speicher Bausteinen habe ich noch die Möglichkeit das Motherboard auszutauschen und danach sehe ich ausser dem hohen Kostenfaktor

keine Möglichkeit.

Ich hatte gehofft sie sagen: das Problem kenne ich und mit ein paar Handgriffen

ist das Problem erschlagen.

Ein Versuch war es wert, und den Verlust von 25,--€ werd ich vrschmerzen.

Ich betrachte hiermit die Lösung des Problems als nicht akzeptable gelöst

und glaube wir können abschliesen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Helmut Lauber

 

 

Sollte ich einmal wieder Fragen haben, werde ich sie erneut kontaktieren.

 

 

Experte:  ITProfi hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

Solange Sie nicht auf akzeptieren drücken wird kein Geld gutgeschrieben, ist auch richtig.
Wenn Sie von mir nicht die richtige oder unzufriedenstellende Lösung erhalten haben drücken Sie keinesfalls auf akzeptieren.

Solange Sie nichts akzeptieren wird von Ihrem Konto nicht abgebucht.

Gerne können Sie mich auch anderes mal kontaktieren u. werde versuchen mein bestes geben:)Wink

Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer