So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Mein HP DESKJET 870CXI Drucker hat Probleme mit dem Papier-Einzug.

Kundenfrage

Mein HP DESKJET 870CXI Drucker hat Probleme mit dem Papier-Einzug. Nachdem ein DIN A4 Blatt stecken blieb, konnte man es herausziehen - und weiterhin wurde nichts mehr eingezogen. Wahrscheinlich steckt aber kein Papier mehr im Drucker.

Die Druck-Patronen wurden zwar kurzzeitig mit merkwürdigen Geräuschen bewegt, dann Stillstand, und die beiden Lampen "Einschalten"=Grün und "Fortfahren"=Gelb blinkten abwechselnd, dauernd.

Was ist zu tun?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die Supportseite von HP sagt dazu nur "der Drucker arbeitet nicht" was man auch so schon merken kann. Als Lösung wird vorgeschlagen, den Drucker von Strom zu trennen und ihn nach ca 3 Minuten wieder anzuschliessen. Wenn das nichts bringt soll man ihn zur Reparatur bringen.
Das ist natürlich eine wenig befriedigende Aussage. Sie sollten es aber trotzdem mal versuchen und sich dann hier noch mal melden, wenn es nicht klappt.Möglicherweise können wir das Problem noch weiter eingrenzen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Tut mir leid, Herr Meyer, die Antwort ist natürlich wenig befriedigend; sie läuft wohl auf eine Neu-Initialisierung des Druch-Systems hinaus. Ich werde zunächst Ihrem Rat folgen und melde mich dann wieder
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Eine Neuinstallation wird da wenig helfen. Der Drucker selber hat ein Problem, nicht der Treiber.
Im schlimmsten Fall hat die Mechanik des Druckkopfes einen Schaden.
Das lässt sich erst nach dem Neustart genauer sagen.