So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Arbeite derzeit auf Windows und werde auf MAC wechseln. Alle

Kundenfrage

Arbeite derzeit auf Windows und werde auf MAC wechseln. Alle meine Dokumente sind in ELO elektronisch gespeichert. Gibt es eine analoge Software für MAC und kann man die ELO-Daten portieren=
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

das ELO Office ist leider nicht in einer Mac-Version verfügbar. Um die ELO-Dokumente auf einem Mac zu verwenden, sollten Sie diese im universellen RTF (Rich-Text-Format) speichern. Dieses kann von jeder Textverarbeitung geöffnet und bearbeitet werden.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Ich wusste schon, dass ELO keine MAC-Version hat. Die Frage lautet:

 

Gibt es eine ähnliche Software für MAC und wenn ja kann diese die Daten von ELO importieren. Es geht ja nicht nur um die Texte und Bilder, sondern auch um die Ablage-Strukturen.

Experte:  tb179 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ich gebe die Frage an die Mac-Experten weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Von woher kriege ich jetzt eine Auskunft?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

nach meinen Recheren exitiert weder ELO für Mac noch eine "ähmliche" Software. Sie haben daher keine Möglichkeit, dies auf einem Apple Rechner so zu nutzen dies gilt im übrigen für sehr viel Software die es nicht für den Apple gibt, da Mac Systeme nicht weit verbreitet sind (weltweit weniger als 5%). Sie können jedoch sofern das eine gangbare Lösung wäre mit dem MacOS X das sog. Paralells nutzen damit ist es möglich Windows paralell zu MacOS X laufen zu lassen die Programm gliedern sich vollkommen auf die Aqua Oberfläche des Mac ein und erwecken so den Eindruck, sie würden unter dem Mac laufen Sie können dann das ganze soweit "treiben" das Sie auch gemeinsame Festplatten und Drucker nutzen können somit entfällt lästiges hin und her kopieren.

Mehr Infos zu Paralells Desktop finden Sie hier:

http://www.zdnet.de/betriebssysteme_in_unternehmen_linux_vista_xp_unix_mac_windows_auf_dem_mac_parallels_desktop_oder_vmware_fusion_story-20000004-39158066-1.htm

Hersteller: VMware

Ich denke, das wäre eine recht gute Alternative nicht ganz das was Sie wollten aber im Prinzip ein recht ähnliches Ergebnis mit einer völlig anderen Vorgehensweise so machens es übrigens viele, die Software auf dem Mac vermissen.

Gruss Günter
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung: Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.