So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2509
Erfahrung:  Computer,Reparaturservice,Beratung,Installation,Sicherheit
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Hallo m chte gern von aussen Port 8100 auf das port 80 forwarden

Kundenfrage

Hallo möchte gern von aussen Port 8100 auf das port 80 forwarden (WebCam)
was muß ich alles einstellen im GlobesurferII FW R2C27
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, und vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ich gehe von aus dass Sie auf die Webcam vom Internet aus zugreifen wollen. ?!
Haben Sie bereits eine Dynamic.DNS konfiguriert ?
Sonst wird es nur kurz funktionieren, und zwar nur bis sich die IP Adresse wieder ändert.
Wie haben Sie versucht bis jetzt vom Internet aus darauf zuzugreifen ?
Sie müssen zumindest die aktuelle IP des Routers ( Internet IP !! nicht die interne IP Adresse ) z.B.: http://68.0.128.10:8100 und nicht 192.168.1.2:8100

Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2509
Erfahrung: Computer,Reparaturservice,Beratung,Installation,Sicherheit
Hr.Brunner und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

wie folgt muss konfiguriert werden (mit Beispielen/Annahmen)

- WEBCAM hat die feste(!) IP 192.168.0.50
- WEBCAM nutzt Port 80

Login zu Router, Portforwarding von 8100 auf 80 (IP:192.168.0.50) ... soweit waren Sie ja bereits...

Protokoll: TCP (Achtung, ich kenne die exakte Menüauswahl nicht)

Jetzt: Port Triggering
Dann Service auswählen -> HTTP oder "manuell" (Auch hier: Achtung bei eder Beschreibung)
Protokoll: TCP
Quellport (Source Port): 8100 (alternativ any)
Zielport (Destination): 80

Unter "Eingehende Ports" (Incomming):
Neuen Port erstellen (New Port)
Protocol : TCP
Source ports : 8100 (alternativ any)
Destination Ports : Single : 80

Einige Bezeichnungen können abweichen, da ich das Interface nicht vor mir habe. Mit dieser allgemeinen Beschreibung müsste es aber prinzipiell möglich sein (wenn ich nicht etwas übersehen habe ;) )

Grüße
Daniel Capilla
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Danke XXXXX XXXXX Info hilft aber nicht. Habe natürlich DYNDNS eingerichtet, kann den Router von aussen pingen und habe natürlich das port 8100 auf 80 durchgeroutet. Das ganze funktioniert bei einem DDWRT54 ohne probleme, nicht aber beim GlobeSurfer. Habe eine "bob" Simkarte laufen. Sende einen Screenshot vielleicht habt ihr noch einen Tipp. Im Voraus Danke !
graphic
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 7 Jahren.
Haben Sie bereits einen anderen Port versucht ? ( z.B.: 8081 statt 8080 )
Nicht nur 80 eingeben ! Das mag dieser nicht :-)

Was anderes noch, können Sie intern auf die Camera zugreifen ?
So wie ich das sehe könnte es noch an der Bridge ( Brücke ) liegen.

Verändert von Hr. Brunner am 18.08.2010 um 08:10 Uhr EST