So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an JAFA-Network.
JAFA-Network
JAFA-Network, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 266
Erfahrung:  Systemadministrator
44724141
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
JAFA-Network ist jetzt online.

Wir haben bei zwei im Juni gekauften Office 2007 Professional-Versionen

Kundenfrage

Wir haben bei zwei im Juni gekauften Office 2007 Professional-Versionen das unten beschriebene Problem: Beim Upgrade der gekauften Office 2009-Version erscheint, dass die Upgrade-ID nicht gültig ist. Können Sie hier bitte behilflich sein?

Mit vielen Grüßen

Martin Breuninger

. Um an Ihr Office 2010 zu gelangen, müssen Sie zunächst ihr Office 2007 installieren und mit Datum März bis September 2010 aktivieren.

2. Dann auf die Website www.office.com/techg zurückkehren um Ihr Upgrade im Rahmen der Office 2010-Technologie-Garantie anfordern. Dies muss bis 30. 9. 2010 abgeschlossen sein.

Hierzu benötigen Sie:
- das Kaufdatum: (31.05.2010)
- eine Windows Live ID (falls noch nicht vorhanden, kostenlos unter http://login.live.com anmelden)
- die Office 2007-Produkt-ID
Die Produkt ID finden Sie z.B. in Microsoft Word
Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche und anschließend auf Word-Optionen.
Klicken Sie auf Ressourcen, und klicken Sie dann auf Info.

Das online arbeitende Überprüfungssystem von Microsoft bestätigt dann, ob Sie für das Upgrade berechtigt sind, und bestimmt das entsprechende Office 2010-Produkt in der gewünschten Sprache.
ACHTUNG: Hierbei kann folgendes Problem auftauchen:
Sie Meldung "Produkt-ID nicht upgradeberechtigt" erscheint.

Das Problem wurde seitens Microsoft schon eingeräumt und hat nichts mit unseren Produkten zu tun. Da es noch Unklarheiten gibt empfehlen wir folgendes:
- Laden Sie sich Ihre 30-Tage-Testversion herunter (http://office.microsoft.com/de-de/try/ ), damit Sie ab sofort ihr Office 2010 nutzen können.
- Sobald das Problem behoben wurde können Sie Schritt 2 wiederholen und Ihre Seriennummer zur dauerhaften Nutzung erhalten.

3. Leider können wir Ihnen keine weiteren Informationen zu diesem Problem geben, da es wie gesagt eine Microsoft interne Angelegenheit ist.
Sie haben aber jederzeit die Möglichkeit die sich an die Microsoft Hotline zu wenden: 0 18 05/67 23 30

Wir hoffen Ihnen auch bei Problemfällen den besten Service anbieten zu können. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir auch nur so viele Informationen weitergeben können, wie wir selbst erhalten.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Software Trading Team
Eugen Sänger Ring 13, 85649 Brunnthal
Tel 089/630261-0
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

na versuchen wir es mal, Ihnen zu helfen.

Wie weit sind Sie gekommen?

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network
JAFA-Network und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wie soll ich Ihnen helfen, wenn ich nicht weiß wie weit Sie mit der Angelegenheit gekommen sind, ob Sie eine ID haben und was für Fehlermeldungen Sie erhalten...

 

Es ist ja erfreulich das Sie bestätigt haben, aber mir nicht Antworten und dann noch negativ bewerten.

Sie müssen schon mir schreiben, der Text den Sie hinterlegt haben war nur ein Registrierungshinweis für kostenloses Update.

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

wir haben den Vorgang komplett durchgeführt - mit Eingabe der ID etc. Dennoch erscheint der oben beschriebene Fehler: "Produkt-ID nicht upgradeberechtigt". Was nicht stimmt.

Das Problem scheint bei Microsoft bekannt zu sein, ist aber nicht gelöst. Bei den angegebenen Hotlines landet man stets bei der telefonischen Registrierung, die aber auch nicht funktioniert.

Mit freundlichen Grüßen
Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die 2 Officeversion von 2007, sind das Vollversionen oder Upgrades??

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

beides Vollversionen von Office Professional 2007 als Lizenzkit mit Upgrade-Berechtigung.

Mit besten Grüßen

Martin Breuninger
Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wurde der 25 stellige Produktkey bei der Installation eingetragen?

 

Wurde die Aktivierung durchgeführt aus einem Officeprogramm heraus?

 

PS: MLK: Wenn Sie ein Medialess License Kit (medienloses Lizenzkit) getrennt von Ihrem "Office-Ready" Computer erworben haben, um das Produkt zu lizenzieren, dann sollte sich die Lizenzangabe in der Nähe des Produktnamens auf dem Echtheitszertifikat (Certificate of Authenticity) befinden, das auf der Rückseite der Karte mit dem Text "Karte entfernen. Product Key befindet sich hinter dieser Karte." angebracht ist, die sich im vorderen Teil der Hülle für das MLK befindet.

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network



Verändert von JAFA-Network am 12.08.2010 um 11:16 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

wir haben den Prozess völlig korrekt mit License-Key etc. ausgeführt. Wie im ersten Schreiben von uns an Sie bereits ausgeführt (... ACHTUNG: Hierbei kann folgendes Problem auftauchen: Sie Meldung "Produkt-ID nicht upgradeberechtigt" erscheint. Das Problem wurde seitens Microsoft schon eingeräumt und hat nichts mit unseren Produkten zu tun." scheint es ein Microsoft-Problem beim Aktivierungsvorgang zu sein.

Uns könnten Sie bereits helfen, wenn Sie uns eine Microsoft-Hotline-Nummer nennen könnten, unter der sich statt einer dussligen Maschine noch ein Mensch meldet!

mfg

Martin Breuninger
Experte:  JAFA-Network hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Gut, das ist die offizielle Seite von Microsoft wo Sie sich bei Aktivierungsfehlern hinwenden müssen.

 

Link: http://www2.buyoffice.microsoft.com/emea1/contactus.aspx?CTT=5&country_id=DE&origin=HA101845577

 

Dort ist eine kostenlose Nummer hinterlegt oder Anfrage per E-Mail.

 

Mit freundlichen Grüßen

JAFA-Network