So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

ich glaube das Netzteil meiner Alienware Area 51 wird beim

Kundenfrage

ich glaube das Netzteil meiner Alienware Area 51 wird beim spielen immer lauter!(waschmaschinenähnliche spannungsgeräusch).Was können sie mir vorschlagen um mittlerweile das "sehr nerviges" Problem zu lösen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
In den meisten Fällen liegt so eine Geräuschentwicklung von den Lüftern. Wenn diese verstaubt sind versucht das Netzteil mit erhöter Drehzahl die erforderliche Kühlung bereit zu stellen. Je gröer die Last ist, umso höher wird die Drehzahl und umso lauter wird das Ganze. So lange das Netzteil unter Last läuft wird entsprechend mehr Wärme produziert und diese Wärme bleibt noch eine Zeit lang nach Abschalten der Last erhalten.
reinigen sie bitte das Netzteil von innen und enfernen sie alle Staubablagerungen. Das sollte die Kühlwirkung deutlich verbessern. Wenn danach immer noch laute Geräusche zu hören sind, ist möglicherweise ein Lager in einem der Lüfter defekt. In diesem Fall sollten sie den entsprechenden Lüfter austauschen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Den Rechner habe ich neu gekauft ( 3 tage alt).Kann es sein dass, das Netzteil ein relativ lauteres Modell ist!? ich habe bei Alienware website nachgeschaut, das soll ein 1100W´´er Alienware Referenzdesign sein.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wei schon erwähnt kann es sein, daß ein Lager an einem Lüfter defekt ist. Dadurch läuft der Lüfter nicht mehr ganz rund und versetzt den ganzen Rechner in Schwingung.
Wenn das Gerät noch nicht alt ist, dann haben sie auf solche Teile auf jeden Fall Garantie. Daher sollten sie auch nicht unbedingt selber Hand anlegen und das Netzteil öffnen. Sobald sie das nämlich machen, müssen sie den Garantieaufkleber öffnen wodurch die Garantie erlischt.
Wenden sie sich am besten direkt an den Hädler, bei dem sie das Gerät gekauft haben. Dieser muss ihnen die Reperatur und den Austausch des Lüfters auf Garantie machen.